Der kälteste Tag des Jahres   5565
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Fichtelberg 1215m
2 Oberbecken PSW Markersbach
3 Hranicni vrch936m
4 Ochsenkopf 835m
5 Auersberg 1018m 18km
6 Morgenleithe 812m

Details

Location: Waschleithe (583 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Germany      Date: 17.01.2021
Der Sonntag war mit minus 16 Grad (in Marienberg-Kühnhaide) der kälteste Tag im Erzgebirge im neuen Jahr. Bei mir ging es morgens "nur" bis minus 12.
Am Aufnahmestandort mit Sonne und ohne Wind war es aber angenehm.

15 QF, F11, 1/1250, Brennweite 80mm KB, Stativ

Comments

Herrliche Schneelandschaft!
2021/01/23 21:07 , Hans-Jürgen Bayer
Erneut ein traumhaftes Winterpano, bei dem der einsame Langläufer die Idylle noch verstärkt.
LG Jörg
2021/01/24 12:24 , Jörg Nitz
Zumindest würde bei euch die Eisweinlese möglich sein.
2021/01/25 13:13 , Dieter Leimkötter
Ein sehr schönes Motiv. Es war wahrscheinlich gleißend hell. Gerade im zweiten Teil des Panos hättest du meiner Meinung nach nicht so abdunkeln müssen. Es wirkt etwas grau oder matt.
2021/01/25 17:38 , Jörg Braukmann
reload 
Jörg, die Einzelbilder im zweiten Teil sind nicht abgedunkelt, sondern aufgehellt. Wegen niedrigem Sonnenstand und schon sehr bedecktem Himmel ab Mitte waren die Helligkeitsunterschiede sehr groß, laut Belichtungsmessung sechs Stufen. Ich hatte deswegen mit Belichtungsreihe aufgenommen, beim stitchen waren aber Übergänge zu sehen. Also nur die 1250stel verwendet und ab Mitte aufgehellt. Jetzt sind die die letzten Bilder nochmal etwas angehoben.
2021/01/30 05:54 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100