Gythion am Morgen 2020   13259
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Aghios Georgios - 352 m
2 Elafovouni - 277 m
3 Profitis Ilias - 337 m
4 Selinitsa
5 Madhari - 1.686 m [40 km]
6 "Rücken" (Pano #28574)
7 Mazaraki - 1.559 m
8 Elatias - 1.276 m
9 Litharostrouga - 1.192 m
10 Ghidhovouni - 996 m
11 Psilo Kotroni - 1.059 m
12 Chionovouni - 1.297 m
13 Ghaidourovouni - 1.184 m [36 km]
14 Kourkoula - 916 m [24 km]
15 Paliokastro - 778 m
16 Tourla Zastano - 700 m [43 km]
17 Rachi Betsi - 421 m
18 Ghraves - 444 m
19 Skardholaka - 497 m
20 Soumani - 600 m [40 km]
21 Chavalas - 521 m
22 Tsonaka - 548 m [36 km]
23 Kounos - 716 m [42 km]
24 Megali Tourla - 652 m [43 km]
25 Profitis Ilias - 744 m [54 km]
26 Plateia Petrompei Mavromichali

Details

Location: Gythion      by: Martin Kraus
Area: Greece      Date: 03.11.2020
Es ist ja eine Überlegung, was man zum 500. Panorama hier zeigt - nicht unbedingt einfach das nächste Bild aus der laufenden Serie. Es sollte "was mit Rückblick" sein, also vielleicht die Wiederaufnahme eines schon gezeigten Motivs. Und das vielleicht kombiniert mit einem optimistischen Blick in die Zukunft - vielleicht ein klischeehaftes Bild eines Sonnenaufgangs.

Jetzt zeigte sich in den letzten Tagen, daß eines der nächsten fälligen Bilder aus der aktuellen Peloponnes Serie die Szene aus meinem 250. Panorama hier auf PP (#21238) aufgreift. Motiv ist kurz vor Sonnenaufgang...sollte also passen ;-)

Ich hatte mir für die Ausflüge in den Taygetos und auf die Mani als Standquartier wieder wie im November 2016 das nette Hafenstädtchen Gythion ausgeguckt, wieder im selben Hotel mit dem schönen Blick aufs Meer vom Balkon aus und war in einem Zimmer genau unter dem Zimmer von damals gelandet. Frühstück gab es ab 07:00, der Sonnenaufgang war ca. 06:50 und liess sich also jeden Tag bequem "mitnehmen".

===================================================================

It is a consideration what to show here for the 500th panorama - not necessarily simply the next picture from the current series. It should be "something with a look back", so perhaps the resumption of a motif that has already been shown. And perhaps combined with an optimistic look into the future - perhaps a clichéd image of a sunrise.

Now it became apparent in the last few days that one of the next due pictures from the current Peloponnese series would be the scene from my 250th panorama here on PP (#21238). The motif is shortly before sunrise...so it should fit ;-)

For the trips to the Taygetos and the Mani I had chosen the nice harbour town of Gythion as my base, as in November 2016, again in the same hotel with the beautiful view of the sea and ended up in a room exactly below the one I had before. Breakfast was served from 07:00, sunrise was approx. about 06:50 and could therefore be easily "taken along" every day.

===================================================================

Olympus OM-D E-M5 III
M.Zuiko ED 40-150 @49mm (=98mm KB) mit Crop
29 HF RAW freihand, ISO 200, 1/40, f5
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.2, IrfanView
Ca. 170° Blickwinkel

Direktlink auf Google Maps: https://goo.gl/maps/yTq9b5sf72fsNtuk9

Comments

So ein Himmel begeistert mich immer, diese Version gefällt mir von der Stimmung noch besser als Nr.21238. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum.
2021/01/07 21:25 , Friedemann Dittrich
Wunderbare Stimmung Martin und auch Glückwunsch zum Jubi !
Habe mir daher auch gleich mal wieder Dein Portfolio angeguckt - ist schon Spitze was Du bisher gezeigt und erarbeitet hast.
2021/01/07 22:02 , Hans-Jürgen Bayer
Bravo Martin !!
VG, Danko.
2021/01/07 22:34 , Danko Rihter
Glückwunsch bei soviel Fleiß und Freude bei der Sache. Ein tolles Panorama hast du ausgewählt. LG Niels
2021/01/08 06:13 , Niels Müller-Warmuth
Gratuliere!

Dein gesammeltes Portfolio könnte sich irgendwann auch gut als Reiseführer für die etwas unkonventionelleren Reiseziele machen. Dank deiner stets interessanten und informativen Beschreibungen wäre da gar nicht mehr viel Arbeit nötig... ;-)
2021/01/08 08:12 , Jens Vischer
For me, the quality of your panoramas is a surprise every time.
Thanks and on to the next 500!

Regards, Arjan
2021/01/08 11:23 , Arjan Veldhuis
Eine Morgenszene ist auf jeden Fall ein guter Vorsatz zum 500sten. Ich freue mich auf viele weitere Eindrücke von dir. Und vielleicht klappt es ja mal mit einer gemeinsamen Tour.

Herzliche Grüße,
Dieter
2021/01/08 15:03 , Dieter Leimkötter
Ein Genuss, diese Stille. Auch das Wasser bewegt sich kaum. Dieser schöne Morgenhimmel vervollständigt das traumhafte Erlebnis für den Betrachter. Auch von mir Glückwunsch für das 500. Du gehörst zu den Wenigen, die sich auch Zeit für Kommentare nehmen und nicht nur auf das Herzchen klicken. Dafür sei Dir an dieser Stelle von mir herzlich gedankt!
LG Jörg
2021/01/09 00:38 , Jörg Nitz
Ein mehr als würdiges Jubiläumspanorama, lieber Martin ... und schön, dass es eines von Deiner aktuellen Reise ist, denn dann kann ich gelegentlich eines von einer anderen, und von Dir sehr geliebten, Ecke auf unserem Globus präsentieren ;-) ...

DANKE an dieser Stelle auch für Deine stets informativen und neugierig auf neue Reiseziele machenden Beschreibungen zu den immer hochwertigen Werken ... für mich definitiv das Salz in der Suppe !!! Und ich hoffe, dass es vor dem 1000-er Jubiläum eine Möglichkeit gibt, eine persönliche Begegnung zu ermöglichen ... am liebsten in den Highlands bei einem guten Scotch :-))

Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüße,
Hans-Jörg
2021/01/09 09:44 , Hans-Jörg Bäuerle
Glückwünsche Martin !
Schön eine von dir eher eher selten gezeigte (und von mir bevorzugte) Stimmung anzutreffen.
Auf diesem Weg möchte ich dir auch für deine Hilfe danken, die mich auf den ersten Schritten mit Autopano begleitet hat.
Und nicht zu vergessen, dass deine Panos mich vor einigen Jahren letztendlich überzeugt haben mich für das MFT-Format zu entscheiden, was ich auch heute noch als goldrichtige Kompromissentscheidung sehe.
2021/01/09 11:31 , Steffen Minack
Meinen Glückwunsch zum Jubiläum verbinde ich mit der unbedingten Aufforderung zum Weitermachen. Es hörten schon Leute exakt nach dem 500. Panorama abrupt auf. Motivwahl und Ausarbeitung sind bei dir immer ganz hervorragend, und als große Bereicherung empfinde ich auch deine zahlreichen Beiträge zu Panoramen, die gar nicht von dir sind. Die Problematik der Bildauswahl bei Jubiläen kenne ich nicht. Ich nehme immer das Bild, das gerade dran ist.
2021/01/13 19:11 , Jörg Braukmann
Danke für all Eure Kommentare. Keine Sorge, ich mache weiter. Auch den von Jörg angesprochene Kollege, um den wir uns Sorgen gemacht hatten, ist ja jüngst auf AP wieder aufgetaucht und sicher hier auch bald wieder aktiv.
@Hans-Jörg und Dieter: Eigentlich war mein fester Vorsatz für 2020, nach dem guten Beispiel der liebgewonnenen jährlichen MP Photographentreffen, wo ich auch einige aus der Community hier kennenlernen durfte, etwas ähnliches auch für PP zu initiieren. Wie wir wissen, lief es anders. Aber ab Sommer sieht die Welt ja hoffentlich wieder anders aus.
VG Martin
2021/01/13 19:44 , Martin Kraus
500, lieber Martin, das ist stark. Vor allem, wenn man bedenkt, welche Kreativität und Konstanz in der Qualität jedes Mal zu spüren ist. Und eigentlich auch bei jedem Deiner Kommentare. Da macht sich einer einfach mal kurz Gedanken und schreibt etwas Unerwartetes, noch nicht Gehörtes; ich erlebe das immer als besondere Wertschätzung. Auch, wie Du hier wieder die Bezüge herstellst zu #250 und überhaupt zum Symbolischen des Sonnenaufgangs. Schön, wenn es mit Dir weiter geht hier, ich würde es sonst sehr vermissen. Falls ein Panoramistentreffen in vertretbarer Entfernung stattfände - ich wäre gern dabei.
Herzlichen Glückwunsch nochmals! Peter
2021/01/13 22:00 , Peter Brandt

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100