Bei Traumwetter auf dem Lochenstein   3261
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Brechhöhe 740 m
2 Champ du Feu 1099 m - 118 km
3 Kreuzberg 1023 m
4 Ballenkopf 893 m
5 Brandenkopf 946 m - 53 km
6 Steigleskopf 919 m
7 Reiherskopf 900 m
8 Regeleskopf 887 m
9 Dormettingen
10 Hahnenkopf 886 m
11 P 916 m
12 Hahnenkopf 924 m
13 Kleiner Hundskopf 926 m
14 Großer Hundskopf 948 m
15 P 960 m
16 Lettstädter Höhe 967 m - 50 km
17 Bauernkopf 949 m
18 Wolf 963 m
19 Kniebis (Alexanderschanze) 971 m
20 Rosenfeld
21 Schliffkopf 1056 m - 58 km
22 Vogelskopf 1056 m
23 Rosswangen
24 Freudenstadt
25 Hornisgrinde 1164 m - 64 km
26 Hundsrücken 1080 m
27 Hoher Ochsenkopf 1054 m
28 Nägeliskopf 994 m
29 Östlicher Streitmannskopf 990 m
30 Erzingen
31 Breitloh 984 m - 61 km
32 Hahnenstein 970 m
33 Simmersfeld
34 Lerchenstein 947 m
35 Schweizerkopf 909 m - 67 km
36 Kleiner Wendelstein 840 m
37 Ludwigstanne 763 m - 57 km
38 Endingen
39 Langenbrander Höhe 724 m
40 Hoher Busch 722 m - 63 km
41 Daumen 610 m
42 Käpfle 598 m
43 Balingen
44 Grosselfingen
45 Bromberg 584 m - 43 km
46 Tübingen
47 Bisingen
48 Weilstetten
49 Kernen 513 m
50 Hohe Brach 587 m - 104 km
51 Frommern
52 Hohenstein - 573 m
53 Burg Hohenzollern 855 m
54 Dreifürstenstein 860 m - 22 km
55 Hundsrücken 930 m
56 Raichberg 956 m - 14.3 km
57 Gockeler 951 m
58 Zillhausen
59 Bennenbühl 946 m
60 Burg 975 m

Details

Location: Lochenstein, Hausen am Tann {Baden-Württemberg} (956 m)      by: Silas S
Area: Germany      Date: 18.11.2020
Bei meiner kleinen Tour am 18. November schaute ich vor dem Finale auf dem Eichberg auch mal wieder am Lochenstein vorbei, der an diesem Tag viele Besucher anlockte. Ein nahezu wolkenloser Himmel präsentierte sich mit feinsten Blautönen und setzte die Landschaft schön in Szene. Durch die ungehinderte Sonneneinstrahlung ergaben sich recht starke Kontraste und satte Farben, was nicht nur mich beim Knipsen am Gipfelkreuz erfreute. Natürlich ließ auch die Fernsicht keine Wünsche offen, sowohl die Vogesen als auch der Schwäbisch-Fränkische Wald zeigten sich neben den altbekannten Landmarken in weiter Ferne.
[Vielleicht zeige ich demnächst noch ein Tele, wenn es die Aufnahmen hergeben.]


QF-Aufnahmen á 50 mm
Nikon D750: ISO 100 I f/10 I 1/500 s

Comments

Eine wunderschöne Präsentation von diesem hier nicht oft präsentierten Standort, Silas ... das liegt wohl an der mangelnden Alpensicht!? Bei dieser Wetterlage macht der Tiefblick und der reizvolle Schwarzwald am Horizont das mE mehr als wett !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2021/01/07 06:32 , Hans-Jörg Bäuerle
Perfekte Bedingungen, wunderbar eingefangen und wieder einmal sehr informativ beschriftet. Das Tele würde mich aber auch noch interessieren.
2021/01/07 09:41 , Jens Vischer
Ja, kenne ich :-)
Ein sehr schöner Standort, den Du bei perfekter Sicht und schönen Spätherbstfarben aufgesucht hast. Die Beschriftung lässt keine Wünsche offen.
LG Jörg
2021/01/09 00:42 , Jörg Nitz

Leave a comment


Silas S

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100