Flusslandschaft   5161
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Am roten Turm, Bad Wimpfen      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 19.07.2020
Manchmal wundert man sich, das so hübsche Flecken unseres Landes hier noch nicht präsentiert wurden. Ich wunderte mich auch, dass wir am Vortag mit dem Rad entlang des Flusses fahrend in dem Jahr, in dem fast ganz Deutschland in Deutschland Urlaub macht und in dem Radfahren wieder en vogue ist, kaum Radfahrern begegneten. Dies sollte auch an diesem, so wunderschön beginnenden Tag so sein.

Die Frage ist, auf welchen Fluss blicke ich. Und wie heist die Stadt, an deren Mauer ich hier gerade stehe?

Die Antworten: Neckar und Bad Wimpfen waren schnell gefunden.

11 HF-Aufnahmen mit der Sony RX100M3, 8,8 mm (24 mm KB), f/5,6, 1/160 s, ISO 100.

Comments

Herrliches, mittelalterliches Städtchen über dem Neckar :-)
Herrliche Morgenstunde, wunderbar eingefangen.
LG Jörg
2020/07/30 20:10 , Jörg Nitz
Die Bahnlinie und Brücke rechts sind erst in jüngerer Zeit doppelspurig geworden.
Früher fuhren da mal auch Neigezüge, Zeichen des Fortschritts, lange ist es her.
2020/07/30 21:59 , Klaus Föhl
Auch wenn ich noch keinen Schimmer habe, gefällt mir der frühmorgendliche Blick sehr.
2020/07/31 08:03 , Jens Vischer
Nachdem Jörg und Klaus entscheidende und richtige Hinweise gegeben haben will ich die Gemeinschaft nicht länger hinhalten.
Wobei die Überprüfung von Klaus Antwort mir einiges an Recherchearbeit bereitet hat.

Bad Wimpfen bietet nicht nur eine attraktive historische Altstadt mit Ensembles aus den letzten 2.000 Jahren. Die Lage rund 80 Höhenmeter über dem Neckartal bietet auch reizvolle Landschaftseinblicke, wobei man sich an der Zuckerfabrik in Bad Friedrichshall oder am Chemiepark der Solvay Fluor nicht stören darf. Erstere konnte ich durch einen der beiden Bäume im Vordergrund kaschieren.

Ich stehe hier auf dem Zugangsbalkon des roten Turms. Dieser ist leider nur in der Zeit von 12 - 17 Uhr geöffnet. Am Vorabend konnte ich das Zeitfenster gerade noch nutzen. Ein Bild, das mehr von der Stadt zeigt, ist in Arbeit.

Herzlichen Dank allen Mitratern.
2020/07/31 10:16 , Dieter Leimkötter
Lange ists her, dass die Baureihe 611 zwischen Heilbronn und Mannheim geneigt durchs Neckartal fuhr. Für die alternative Route über die Höhe zwischen Friedrichshall und Neckargemünd gab es keine Balisen sondern nur Komfortneigung. Das Stück im Bild gehört zum Anstieg bei Wimpfen. Inzwischen ist dort S-Bahn unterwegs.
2020/07/31 21:05 , Klaus Föhl

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100