Harz von Vierzehnheiligen bei Jena 2.0   7182
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Daasdorf am Berge (302m) - 20km
2 Fahnersche Höhe (415m) - 51km
3 Mahnmal Glockenturm (467m) - 20km
4 Sender Weimar Ettersberg (478m) - 20km
5 Großer Ettersberg (478m) - 20km
6 Weimar-Schöndorf (298m) - 16km
7 Kleiner Ettersberg (255m) - 12km
8 Halde bei Menteroda (510m) - 78km
9 Der Duen (505m) - 82km
10 Mehlisch (539m) - 76km
11 Feldberg (410m) - 78km
12 Großer Weinberg (385m) - 67km
13 Mittelberg (430m) - 81km
14 Feuerkopf (430m) - 80km
15 Seeberg (325m) - 66km
16 bei Liebstedt (260m) - 11km
17 Engelhöhe (245m) - 55km
18 Schalkenberg (365m) - 64km
19 Brembacher Höhe (225m) - 24km
20 Fürstenberg (390m) - 64km
21 Possen (437m) - 61km
22 Angerberg (220m) - 46km
23 Heidelberg (410m) - 55km
24 Kuhberg (410m) - 53km
25 Kämmerberg (310m) - 58km
26 Stöberhai (720m) - 102km
27 Günserode (401m) - 50km
28 Rehberg (893m) - 110km
29 Oberreißen (230m) - 15km
30 Wartenberg (366m) - 47km
31 Achtermannshöhe (925m) - 110km
32 Wurmberg (971m) - 108km
33 Königs-Berg (1025m) - 112km
34 O B E R H A R Z
35 Brocken (1142m) - 112km
36 A71 Tunnel Heldrungen (220m) - 41km
37 Renneckenberg (930m) - 110km
38 Fernsehturm Kulpenberg (474+94m) - 58km
39 K Y F F H Ä U S E R
40 Künzelsberg (380m) - 35km
41 Meisel (305m) - 34km
42 Josephskreuz, Gr. Auerberg (580m) - 77km
43 Hohe Schrecke (391m) - 34km

Details

Location: Vierzehnheiligen nordwestlich von Jena (350 m)      by: Oliver Bayer
Area: Germany      Date: 10.05.2020
Mein Erstlingswerk (Nr. 27314) soll eine neue Chance bekommen!

Gezeigt wird der Blick nach Nordwesten von Vierzehnheiligen bei Jena kurz nach Sonnenuntergang. Ich denke, dass ich einige meiner Startprobleme abstellen konnte, wenngleich ich noch nicht alle eure Tipps mit einfließen lassen kann, da die Aufnahme bereits vom 10.05.2020 ist. Allerdings konnte ich vor Ort den Standort verbessern, indem ich (schön brav auf einer breiten Traktorspur) gut 50m in das Feld rein bin und somit links vom Harz einen interessanteren Vordergrund erzielt habe, so dass das Panorama jetzt bereits links vom Ettersberg bei Weimar anfängt.

24QF, F7.1, 1/15s, f=250mm, ISO100, Stativ, Selbstauslöser
Autostitch, verkleinert und geschärft mit IrfanView

Comments

Für ein Erstlingswerk - alle Achtung! Enorme Fernsicht, tolle Abendstimung. Brenweite gigantisch. Da ist bei entsprechender Luftunruhe auch nicht viel mehr an Schärfe rauszuholen. Der Brocken müsste ja gut 80 - 90 km weit weg sein?
2020/05/21 23:19 , Winfried Borlinghaus
Hallo Winfried,

es ist genauer genommen die 2. Auflage meines Erstlingswerks Nr. 27314.
Dieses war wirklich etwas lausig, weil ich noch nicht mal wusste, dass das Stitchprogramme sich bei Windrädern auch mal verrechnen können ...

Das mit der Luftunruhe ist so eine Sache. Tagsüber derzeit unerträglich, in den frühen Morgen- und späten Abendstunden lässt sie dann doch merklich nach!

Jawohl, der Brocken ist sogar 112km weg.

Das ist ein bisschen hier das Problem, wenn man das noch unbeschriftete Bild hochlädt und sich dann sogleich an das Beschriften macht, vergehen halt schnell mal noch ein oder zwei Stündchen ... Ich war also schlichtweg mit Beschriften noch nicht fertig :-)
Ich schreibe dann während dieser Zeit gerne *** Beschriftung in Arbeit ***
2020/05/21 23:46 , Oliver Bayer
Das Ergebnis sieht doch sehr vielversprechend aus - feine Lichtstimmung und gut dosierte Schärfe, toll !!!

Weiter so ;-) ... herzliche Grüße
Hans-Jörg
2020/05/22 06:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Na, da hast Du ja in kurzer Zeit technisch enorme Fortschritte gemacht - das ist doch sehr vielversprechend! Freuen uns auf mehr. VG Martin
2020/05/22 21:08 , Martin Kraus
Vielen Dank für die Vorschusslorbeeren :-)
Ich bin auch gottfroh darüber, dass ich hierfür meine bestehende Ausrüstung nicht wegschmeißen musste!
2020/05/22 22:12 , Oliver Bayer
Das Pano habe ich schon mehrfach betrachtet und finde es äußerst spannend. Gerade Thüringen ist auf dieser Seite eher schwach vertreten. Du füllst nun diese Lücke mit hervorragenden Fernsichten auf. Ich kann Martin nur bestätigen. Ich glaube die technischen Qualitäten werden wir bei Dir nicht mehr lange erwähnen müssen ;-)
LG Jörg
2020/05/23 20:51 , Jörg Nitz
Danke, danke, danke! :-)

Ja, in diesen Corona-Zeiten jetzt lerne ich gerne die nähere Umgebung neu zu schätzen! Aber es geht bald auch wieder mal außerhalb. Ich habe auch so einige "Außenstellen", wo ich schon öfter zu tun hatte und habe.

Da geht noch was, zum Beispiel in Sachsen-Anhalt, oder auch mal in Niederösterreich und ganz besonders natürlich am Bodensee, wo ich 30 Jahre lang gelebt habe ... und auch bei der spannenden Suche nach Zwischenstopps, wenn ich mich mal wieder auf einen längeren Weg wo hin mache.
2020/05/24 09:02 , Oliver Bayer

Leave a comment


Oliver Bayer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100