Auf der Malinka in Wisla   2259
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
 

Labels

1 Czantoria Wielka, 995 m, (Pano 26259)

Details

Location: Adam-Malysz-Schanze      by: Arne Rönsch
Area: Poland      Date: 29. September 2019
beginnt an diesem Wochenende der Weltcup im Skispringen.

"Malinka" wird die Schanze nicht etwa genannt, weil sie so klein ist, sondern weil der Ortsteil von Wisla so heißt. (Der Hauptort befindet sich talabwärts auf der linken Bildseite.)

Offiziell ist die Schanze mittlerweile nach Adam Malysz benannt, der aus Wisla stammt und in Polen Nationalheld-Status hat.

Die Zuschauer-Tribüne gehört zu den schönsten im Weltcup-Zirkus: Mit Gegenanstieg für einen kurzen Auslauf wurde sie kesselartig über due Straße im Tal gebaut - der Verkehr läuft also unter ihr durch.

Bei meinem Bild handelt es sich tatsächlich um ein Pano - ich habe 22 Einzelbilder bei 44 mm in 3 Reihen geschossen.
Mit kleinerer Brennweite bräuchte man weniger, aber als ich das versuchte, verschwand die Sonne.

Comments

Zum richtigen Zeitpunkt präsentiert, Arne !!! Herrliche Farbtöne, sehr gute Schärfe - es mag kurz sein, aber es ist mit 22 Aufnahmen ein richtig gutes Panorama geworden.

Ich hab 2013/2014 mal an einem Pano von der Schattenbergschanze gebastelt und es ist im Müll gelandet. Meine Erfahrung ist, dass ich freihand bei mehrreihigen Panos im Weitwinkelformat immer massive Probleme mit den Verzerrungen hatte, daher wähle ich meist auch eine Brennweite von ~25mm aufwärts und bekomme bessere Ergebnisse beim stitchen ... vielleicht kann der eine oder andere hierzu noch was beitragen!

Nächstes Projekt dann Zakopane ;-) ?!?

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/11/22 12:00 , Hans-Jörg Bäuerle
Danke für deinen Zuspruch, Hans-Jörg, der hat mich gefreut.

Von Zakopane habe ich noch 2013er-Material - offenbar war es mir schon damals nicht gut genug.

Aber falls es auf einen Schanzvergleich hinausläuft, fotografiere ich mal mein Fotoalbum aus den frühen 90ern ab: Da habe ich ein Analog-Foto-Pano geklebt, das das Ski-Stadion von Lahti zeigt. :-)

Neben Lahti hätte ich Oslo von oben auch noch zu bieten, bei Kuopio bin ich nicht mehr sicher, ob es sich nicht vielleicht um einen Turm neben der Schanze gehandelt hat.

Klingentahl (hier 2010 schon mal gezeigt) und Liberec kenne ich als Zuschauer, Predazzo, Harrachov und Planica als Von-Unten-Tourist.

Dazu die typischen alpinen Vorbeifahrten: Garmisch, Innsbruck, Bischofshofen.

Und nicht zu vergessen: Mattenspringen am Kottmar in den späten 70ern. Das freute den kleinen Arne!
2019/11/23 21:55 , Arne Rönsch

Leave a comment


Arne Rönsch

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100