Euromast rundrum, Rotterdam   8223
previous panorama
next panorama
 
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Erasmusbrug
2 Het Park
3 Osten
4 Port of Rotterdam
5 Rijnhaven
6 Nieuwe Maas
7 SS Rotterdam (jetzt u.a. Restaurant)
8 Maashaven
9 darunter Maastunnel
10 Besucherzentrum Maastunnel
11 New Ocean Paradise - Hotel
12 Süden
13 KPN-Sendemast Waalhaven
14 Netherlands Maritime University
15 Waalhaven
16 Westen
17 Norden
18 Museum Boijmans van Beuningen
19 Natural History Museum Rotterdam
20 Kunsthalle Rotterdam

Details

Location: Rotterdam, Euromast Aussichtsplattform (100 m)      by: Leonhard Huber
Area: Netherlands      Date: 30.05.2019
Das große Wasser quer durchs Bild ist die Maas. Entlang dieses Flusses (und auf vielen Seitenarmen) reihen sich auf einer Länge von 40 km die Hafenanlagen bis zur Mündung.

Der Hafen ist bis zu einem Tiefgang von 24 m anfahrbar.

Links (und rechts) im Bild die Erasmusbrücke, auch "der Schwan" genannt. Rechts des hellen L-förmigen Schwans sieht man noch ein dunkleres Brückenteil, es ist die größte und schwerste Klappbrücke Westeuropas (6.800 Tonnen).

Gleich daneben, halb verdeckt, die "Aida Perla" (sie soll relativ umweltfreundlich sein, naja) und ein weiteres Kreuzfahrtschiff, die "Seabourn Ovation".

Dahinter, und auch über die Stadt verteilt, beeindrucken die Hochhäuser mit meist recht eigenwilliger Architektur.

Der grüne Vordergrund links, das ist der Het Park.

Täusch ich mich, oder ist das (auf pp) tatsächlich das erste Pano von dieser bekannten Aussichtsplattform? Sie hat übrigens einen Durchmesser vom ca 30 m, und da hat gibts bei einem 360er natürlich Parallaxenproblembeseitigungsarbeit.

Der Euromast wurde 1960 anlässlich der Floriade gebaut und war Anfangs "nur" 101 m hoch. 1970 wurden dann noch 81 m draufgesetzt. An dieser Verlängerung schraubt sich ein spektakulärer verglaster Aussichtskorb in die Höhe.

Samsung NX 200
39 x HF, RAW
f = 45 mm (KB = 69 mm)

Comments

Schöner Blick, gut ausgearbeitet.
Da wundert es einen, dass der Ort auf PP noch jungfräulich ist.
2019/06/28 15:58 , Dieter Leimkötter
Großes Kino ... klasse, Leonhard !!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2019/06/28 20:03 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein abwechslungsreiches Städtemotiv hast du sehr gut in Szene gesetzt. Für den Gesamtzusammenhang lasse ich mir die 360+ gerne gefallen. Himmelsrichtungen fände ich noch hilfreich und ein wenig Beschriftung dürfte sich herausfinden lassen. Ich kannte diesen Turm nicht. Danke fürs Präsentieren und die Infos zum Standort. Die beschriebenen Schwierigkeiten hast du gut gemeistert. Ich denke, ein Panorama von dem sich in die Höhe schraubenden, verglasten Aussichtskorb ist nicht umsetztbar, oder?
2019/06/29 20:48 , Jörg Braukmann
Danke euch allen.
@ Jörg.
Ungefähr erst ab Dienstag* kann ich da wieder was machen.
HG
Leonhard
*Das war zu optimistisch, die Störung zieht sich.
siehe unten, Kommentar vom 10.7.
2019/06/29 21:32 , Leonhard Huber
Den Rundumblick finde ich klasse - manchmal braucht es einfach mehr als die 360. Die schwierige Gegenlichtsituation, die sich bei solchen Panoramen um diese Tageszeit ergibt, hast du sehr gut gemeistert.

LG Werner
2019/06/30 17:46 , Werner Schelberger
Meine Gratulation - bei meinem Besuch 2015 ist sich dieser Spot leider nicht ausgegangen ....
2019/07/01 08:49 , Christoph Seger
Super. Danke fürs Zeigen. VG Martin
2019/07/01 21:13 , Martin Kraus
Nach 10 Tagen Internet-Zwangsfasten kann ich jetzt wieder und habe das Pano um Himmelsrichtungen und ein paar weitere Beschriftungen ergänzt.

@Jörg
Ein Pano aus dem verglasten großen Drehkorblift hätt ich gern probiert, aber ich bin nicht raufgefahren. Es ist sich nicht ausgegangen, wie Christoph so schön sagt.

HG
Leonhard
2019/07/10 14:50 , Leonhard Huber

Leave a comment


Leonhard Huber

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100