Nördlicher Bayerischer Wald von der Burg Rýzmberk (Tschechien) aus   5595
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Großer Osser
2 Kleiner Osser
3 Schwarzeck
4 Riedelstein
5 Schwarzriegel
6 Burgstall
7 Haidstein
8 Dieberg
9 Cerchov

Details

Location: Burg Rýzmberk (656 m)      by: Andreas Kiefl
Area: Czech Republic      Date: 22.06.2019
Blick vom Aussichtsturm der Ruine Rýzmberk (Riesenberg) bei Kdyne Richtung Südlicher Oberpfälzer und nördlicher Bayerischer Wald von Cherchov im Norden bis Mustek im Süden

Comments

Müstek (mit Kringel über dem "u") heißt der Berg ganz links. den tschechischen Buchstaben hat die software falsch übernommen
2019/06/22 22:44 , Andreas Kiefl
Ein sehr schöner Blick in eine mir gut bekannte Landschaft.
Allerdings hast Du hier massive Stitchingprobleme! Besonders die wundersame Vermehrung (achtfach!) eines Gebäudes ist schon sehr abenteuerlich. Welche Software benutzt Du?

Das Problem mit den tschechischen Sonderzeichen ist bekannt, ich lasse sie daher komplett weg.
2019/06/22 23:17 , Friedemann Dittrich
ich hab dafür Photomerge von Photoshop Elements verwendet.
Ich hätt vielleicht lieber unten etwas wegschneiden sollen weil da hat die Software ein paar Stellen neu berechnet die in der Höhe verschoben waren.
mir ging es aber besonders um das Bergpanorama . auf die Häuser unten hab ich weniger geachtet.
2019/06/22 23:31 , Andreas Kiefl
Hallo Andreas,
neben den schon angesprochenen Stitchfehlern ist dein Panorama leider recht unscharf. Im Himmel würde könnte Verlaufsfilter bessere Resultate bringen.
PSE wie auch LR bieten mit Photomerge zwar Stichprogramme an, doch zeigen diese bei schwierigeren Ausgangsbedingungen, beispielsweise stärkerer Paralaxe im Vordergrund deutliche schwächen. Eingriffsmöglichkeiten gibt es kaum. Versuche doch mal, hier ein spezielles Stitchprogramm einzusetzen. Die gibt es auch kostenfrei, z.B. Hugin, mit dem viele hier mit guten Resultaten arbeiten.

Herzliche Grüße,
Dieter
2019/06/24 09:43 , Dieter Leimkötter
Ich werd mal genanntes Programm testen und evtl das Panorama nochmal hochladen.

Möcht drauf hinweisen dass das ein spontanes eigentlich nicht geplantes Panorama war während eines kurzen Familienausflugs ohne Stativ mit freier Hand.
Die Sicht von diesem Turm musste ich aber irgendwie festhalten die war wirklich einmalig
2019/06/24 12:34 , Andreas Kiefl

Leave a comment


Andreas Kiefl

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100