Die Riesen lassen den Tag ausklingen   3339
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Toter Mann 1321 m
2 Feldberg 1493 m - 87 km
3 Seebuck 1448 m - 88 km
4 Thanner Hubel 1183 m - 13.4 km
5 Belchen 1414 m - 74 km
6 Rossberg 1191 m - 12.2 km
7 Bößling 1309 m
8 Köhlgarten 1224 m
9 Hochkopf 1263 m
10 Blauen 1165 m - 64 km
11 Rohrenkopf 1169 m - 82 km
12 Hornberg 1039 m - 85 km
13 Munzenberg 702 m
14 Mülhausen / Mulhouse
15 Brunstatt
16 Hopital Emile Muller
17 Säntis 2502 m - 199 km
18 Schesaplana 2965 m - 232 km
19 Hinterrugg 2306 m - 199 km
20 Guewenheim
21 Vrenelsgärtli 2904 m - 187 km
22 Glärnisch 2914 m
23 Bifertenstock 3419 m
24 Tödi 3614 m - 192 km
25 Gross Schärhorn 3294 m
26 Gross Düssi 3256 m - 188 km
27 Gross Windgällen 3187 m - 182 km
28 Schlossberg 3133 m - 170 km
29 Gross Spannort 3198 m - 171 km
30 Chli Spannort 3134 m
31 Gwächtenhorn 3420 m - 173 km
32 Sustenhorn 3503 m - 174 km
33 Dammastock 3630 m - 177 km
34 Galenstock 3583 m - 179 km
35 Ritzlihoren 3282 m - 170 km
36 Bächlistock 3247 m - 173 km
37 Wellhorn 3192 m
38 Rosenhorn 3688 m
39 Wetterhorn 3692 m - 3692 m
40 Schreckhorn 4078 m - 167 km
41 Studerhorn 3638 m
42 Finsteraarhorn 4274 m - 173 km
43 Kleines Fischerhorn 3894 m
44 Grosses Fiescherhorn 4043m
45 Eiger 3970 m - 164 km
46 Mönch 4107 m - 165 km
47 Jungfrau 4158 m - 166 km
48 Gletscherhorn 3983 m
49 Aletschhorn 4193 m - 174 km
50 Mittaghorn 3892 m
51 Grosshorn 3754 m - 169 km
52 Lauterbrunner Breithorn 3780 m
53 Blüemlisalphorn 3661 m - 164 km
54 Fründenhorn 3368 m
55 Doldenhorn 3638 m - 165 km
56 Balmhorn 3699 m - 168 km
57 Altels 3629 m - 167 km
58 Dom 4545 m - 207 km
59 Täschhorn 4491 m
60 Rinderhorn 3448 m
61 Nordend 4609 m
62 Dufourspitze 4634 m - 224 km
63 Ludwigshöhe 4341 m - 226 km
64 Steghorn 3146 m
65 Weisshorn 4505 m - 203 km
66 Wildstrubel 3244 m - 166 km
67 Dent d'Herens 4171 m - 214 km
68 Mont Bonvin 2995 m
69 Gletscherhorn 2943 m
70 Matterhorn 4478 m - 214 km
71 Dent Blanche 4357 m - 207 km
72 Dent d'Herens 4171 m - 214 km
73 Wildhorn 3246 m - 168 km
74 Chasseral 1607 m - 78 km
75 Grand Combin 4314 m - 212 km
76 Grand Muveran 3051 m - 178 km
77 Mont Dolent 3823 m - 212 km
78 Aiguille d'Argentiere 3900 m
79 Aiguille Verte 4122 m - 210 km
80 Ligne TGV
81 Autoroute Comptoise
82 Belfort
83 Mont Blanc 4810 m - 221 km
84 Aiguille de Bionassay 4052 m
85 Mont Racine 1439 m - 89 km
86 Audincourt
87 Usine PSA Sochaux
88 Le Soliat 1464 m - 100 km
89 Montbéliard

Details

Location: Ballon d'Alsace, Sewen (1244 m)      by: Silas S
Area: France      Date: 16.02.2019
Als sich der Sonnenuntergang anbahnte, hatten die meisten Besucher die Gipfelregion schon verlassen, nur noch wenige Genießer harrten bis zum stimmungsvollen Höhepunkt auf dem Plateau aus. Wie so oft kam ich mit einem Einheimischen, der der oft den Ballon aufsucht, ins Gespräch und ließ dafür einige Serien sausen. Vielleicht ging mir so ein noch schöneres Pano durch die Lappen, aber unterbrechen wollte ich die Konversation dann auch nicht. Mit einer der letzten Aufnahmen fing ich kurz vor 18 Uhr die letzten Sonnenstrahlen auf den verschneiten Alpenriesen ein, wobei ich es bemerkenswert finde, dass die Nord-Ost-Wand des Wetterhorns noch fast vollständig beleuchtet wurde. Laut peakfinder ging auf dem 3692 Meter hohen Berg just in diesem Moment die Sonne unter.


Zeitpunkt: 17.58 Uhr
20 QF-Aufnahmen á 200 mm

Comments

Ich komme auch oft und gern mit Einheimischen ins Gespräch und versuche, wenn es dann wirklich Zeit zum fotografieren ist, mein Programm "abzuspulen" und mich nebenbei zu unterhalten.
Im linken Teil gibt es minimale Schwächen (zBsp. dunkle Schlieren), die Betonung liegt aber auf "minimal". Ich hätte erst ab dem Ritzlihorn begonnen, denn ab da ist das Pano wirklich astrein - da sind die Alpen schön angestrahlt, klar und scharf. An einigen Punkten hätte ich mir etwas Beschriftung im Nahfeld gewünscht.
2019/03/27 15:06 , Steffen Minack
Es ist bei langen Alpenketten-Ansichten immer die Schwierigkeit möglichst von Ost nach West alles sichtbar zu bekommen. Das ist hier zwar nicht gelungen, aber dafür ist der Westteil bestens präsentiert.
LG Jörg
2019/03/31 14:55 , Jörg Nitz
Grossartig. Mich begeistert immer wieder, wenn auch die Walliser durchgucken. VG Martin
2019/03/31 20:05 , Martin Kraus

Leave a comment


Silas S

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100