Schönes Licht - schlechte Sicht   51536
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hochfleck, 872m
2 Hohenbuch, 862m
3 Eichberg, 849m
4 Bolberg, 881m
5 Eichhalde, 860m
6 Alteschbühl, 835m
7 Rossbergturm
8 Rossberg, 869m
9 Schloß Lichtenstein
10 Bocksberg, 760m
11 Rudersberg, 746m
12 Gielsberg, 833m
13 Kohlstetten
14 Wackerstein, 826m
15 Schönberg, 793m
16 Schönbergturm
17 Auchtert, 826m
18 Übersberg, 725m
19 Tränkstein, 818m
20 Schafhausberg, 786m
21 Pumpspeichwerk Glems (Oberbecken)
22 Grasberg, 778m
23 Hirnberg, 789m
24 Würtingen
25 Hartberg, 808m
26 Aussichtsturm Hohe Warte
27 Hohe Warte, 820m
28 Galgenberg, 827m

Details

Location: Sternbergturm, Sternberg (Kreis Reutlingen) (844 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 24.03.2018
Da ich am Samstag sowieso in der Gegend unterwegs war, wählte ich für einen kurzen Nachmittagsspaziergang den schönen Weg über die Heide des Sternbergs hinauf zum dortigen Aussichtsturm. Der Tatsache, dass ich nicht unbedingt eine klare Alpensicht antreffen würde, war ich mir bewusst, allerdings war es sogar dermaßen dunstig, dass man nicht einmal nach Norden über den Rand der Schwäbischen Alb hinaus blicken konnte.

Durch die schon tief stehende Sonne gefiel mir der Blick nach Norden dennoch und da man schließlich nur ungern ganz ohne Panorama von einem Turm herabsteigt, habe ich versucht, den Blick auf den nördlichen Albrand mit diesem Bild festzuhalten. Um nicht direkt in die Sonne zu fotografieren, bin ich vom Aussichtsfenster einen Schritt zurückgestanden, so dass die Sonne vom oberen Rand des Fensters verdeckt wurde.

Durch die für alle Aufnahmen identisch eingestellten Aufnahmeparameter ergab sich ein sehr starker Gegensatz zwischen dem sehr hellen linken und dem extrem dunklen rechten Teil. Ich habe versucht, den Effekt über einen horizontalen Verlaufsfilter etwas zu lindern.

38 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 300mm, f11, 1/320s, ISO100, 17.54 Uhr, PTGui Pro, Irfanview

Comments

Gut, dass du auch Motive die nicht viele Sterne versprechen nicht links liegen lässt.
2018/03/31 12:17 , Steffen Minack
I like it when the ridges appear layered like this. LG Jan.
2018/03/31 16:21 , Jan Lindgaard Rasmussen
Zauberhafte Staffelung der Hügelketten im Westen. Bei klarer Sicht würde man einfach darüber hinwegsehen.
Der rechte Teil ist mir persönlich etwas zu finster.
2018/04/01 13:57 , Dieter Leimkötter
Traumhaft schöne Silhouetten und hervorragender Streifen - da darf die Fernsicht doch gerne hinten anstehen !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2018/04/01 18:09 , Hans-Jörg Bäuerle
Eine zu Beginn wundervolle Staffelung über die Hügel der besonders waldreichen Mittleren Kuppenalb.
2018/04/01 19:16 , Werner Schelberger

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100