Ob der Würz   61126
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Der Fotograf
2 Weinlage Würzburger Stein
3 Hauptbahnhof
4 Stift Haug
5 Uni Hubland
6 Alter Hafen
7 Heizkraftwerk
8 "Würz"
9 Brücke der dt. Einheit
10 Friedensbrücke
11 Heuchelhof
12 Fraunhofer Institut
13 Festung Marienberg
14 Frankenwarte
15 Feuerwehrschule Würzburg
16 Kläranlage

Details

Location: Würzburg, Stein      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 14.02.2018
Ich bin fast vom Stuhl gefallen, als neulich zwei Moderatoren des ARD-Morgenmagazins den hier abgebildeten Fluß als "die Würz" betitelten. Es lag nahe, auch noch die dazugehörige Burg ins Bild mit aufzunehmen.
Aber auch das ist nicht so ganz die Wahrheit. Ddie Steinburg ist ein Hotel, errichtet 1898 und hat mit der eigentlichen "Würzburg", der Festung Marienburg, nichts zu tun. Sie bietet dennoch einen hervorragenden Blick ins hier tief eingeschnittene Maintal. Die steilen Hänge des Würzburger Steins liefern auf tiefgründigen Muschelkalkböden exzellente Rieslingweine. Auf der rechtsmainischen Seite drängen sich zwei Bahnlinien sowie eine Bundesstraße.

Würzburg ist von dieser Stelle auf dieser Seite bereits dokumentiert. Björn zeigt in Pano #19933 eine schöne Teleaufnahme der Innenstadt. Wilfried Kristes Aufnahme #5150 stammt aus dem Jahr 2010. Gerade der Vergleich mit diesem Panorama zeigt, wie sich eine Stadt im Laufe der Zeit ändert. Markante neue Gebäude sind hinzugekommen, etwa das futuristisch gestaltete Fraunhofer Institut für Silikatforschung, die 40 m hohe Übungshalle der staatlichen Feuerwehrschule, die strahlend weiß gestrichenen Faultürme der Kläranlage ...

Für mich war es einfach nach so vielen wolkigen Tage einmal Gelegenheit, die letzten Sonnenstrahlen zu genießen. Und wie jeder sehen kann, werfen auch Zwerge bei tiefer Sonne lange Schatten.

14 HF-Aufnahmen, 12,5 mm auf 1´Sensor (SONY RX 100 III), entsprechend ca. 35 mm im Kleinbildformat. 1/200 s bei f/8,0 und ISO 400. Stitch mit Hugin, Bildbearbeitung mit Lightroom.

Comments

Schönes Licht gerade auf dem Hotel Steinburg. Damit ist das Bild eine schöne Ergänzung zu den anderern Panoramen von diesem Standort. Lobenswert beschriftet. Mehr schreibe ich nicht, solange mein letzter Kommentar unter deinem Zabelsteinpanorama noch resonanzlos bleibt.
2018/02/18 22:25 , Jörg Braukmann
Sehr schöner Schnitt und Stimmung.. Es hätte schon auch rechts noch etwas weiter gehen können..

LG Seb
2018/02/19 17:46 , Sebastian Becher
Seb, die Bilder gingen weiter nach rechts. Da wurde das Gegenlicht doch arg, so dass ich diesen Bereich opfern musste.
2018/02/20 09:21 , Dieter Leimkötter
Toller Blick auf den Main und die Stadt, und das im schönsten Abendlicht.
Vg Manfred
2018/02/21 17:27 , Manfred Hainz
Toll!
VG, Danko.
2018/02/24 21:54 , Danko Rihter
Was für ein Licht....
LG Jörg
2018/02/25 21:29 , Jörg Nitz

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100