Tiefblick auf auf Henningsvaer   3979
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kangerurdtinden
2 Kartstaven
3 Dalstindan
4 Blåheia
5 Hornstindan
6 Tråland
7 Kotaksla
8 Varden
9 Hoven
10 Sundklakktinden
11 Svarttinden
12 Nordfjellet
13 Høgtinden
14 Budalstinden
15 Kvanndalstinden
16 Høgskrova
17 Henningsvaer
18 Nordlandsaksla, 83.7 km
19 Wilhelmtinden, 77.9 km
20 Ureberget

Details

Location: Festtvagtindan (541 m)      by: Patrick Runggaldier
Area: Norway      Date: 07.10.2017
Wer auf den Lofoten wandert, wird bereits nach wenigen Minuten mit einem beeindruckenden Panorama belohnt, denn hier geht es sofort steil zur Sache. Durch ein grobes Geröllfeld, das gerne von Boulderern besucht wird, führt der Weg unvermittelt anstrengend nach oben. Bereits an dem kleinen See am Grat bietet sich eine phänomenale Aussicht auf Henningsvaer, die zahllosen Inseln und das weite Meer. Entlang des breiten Rückens geht es unverfehlbar sehr steil bis zum Gipfelgrat, der mit leichter Kletterei zum höchsten Punkt des Festvagtindens führt.

Comments

Einmalig schöne Gegend die ich wohl demnächst auch einmal besuchen muss!

Toll Patrick! LG Seb
2017/11/20 20:58 , Sebastian Becher
Von dort ganz oben ist es (sofern wolkenfrei) natürlich noch besser als aus halber Höhe. VG Martin
2017/11/20 21:12 , Martin Kraus
Zu jeder Jahresezeit eine Attraktion "die Lofoten" - klasse Lichtstimmung und wie immer ein starkes Panorama, Patrick !!

Es gibt hier halt Punktabzüge, wenn sich jemand längere Zeit nicht blicken lässt und dann wieder ein Werk einstellt ... bei mir nicht, ich bewerte fotografische Werke ohne "Betragen und Verhalten", die Schulzeit ist längst vorüber ;-) !!!

Liebe Grüße - vielleicht auf bald mal wieder
Hans-Jörg
2017/11/22 07:14 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Patrick Runggaldier

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100