Hardangervidda   5855
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Jøsenfjorden
2 Reinsnuten
3 Westen - Richtung Haugesund
4 Hustveitsata
5 Helgedalsnuten
6 Kaldafjell
7 Bucht (Fjord) von Sand
8 Skaulen, 1538 m
9 Nutavatnet (Gletschersee)
10 Fv632
11 Snønuten
12 Gullingen
13 Napen
14 Osten - Hardangervidda
15 Nonsnuten
16 Stakksvatn

Details

Location: Gullingen (980 m)      by: Christian Schickmayr
Area: Norway      Date: Juni 2016
Eine weiteres Motiv aus Norwegen vom letzten Sommer. Die unendliche Weite des größten Nationalparks von Norwegen, der Hardangervidda. Trotz der geringen Höhe ist in diesen Breiten kein Baumbestand mehr vorhanden. Während der mehrtägigen Wanderung in dieser Region trafen wir trotz Traumwetter keine anderen Menschen.
Aufgenommen mit Canon 7D, 28 mm FBW, 16 HF-Aufnahmen

Comments

Herrliche Landschaft!
2017/02/24 22:08 , Klaus Brückner
Ein wenig Beschriftung von einigen markanten Gipfeln im Hintergrund würde dem herrlichen Panorama gut tun.
LG Jörg
2017/02/25 11:35 , Jörg Nitz
Weil außer etwas Beschriftung auch die Verortung fehlt, fällt die Orientierung schwer und damit ggf. die Würdigung des Motivs. Was bei der Gegend schade ist.
Es grüßt Wolfgang
2017/02/26 00:13 , Wolfgang Bremer
Dem Wunsch nach Koordinaten und Beschriftung möchte ich mich hier ebenso eindringlich anschließen wie dem nach einer leichten Horizontkorrektur beim Vorgänger.
2017/02/26 23:38 , Jörg Braukmann
Orientierung 
Eine "Gipfelbestimmung" ist in dieser endlosen Region natürlich schwierig. Dennoch habe ich versucht, ein wenig Orientierung in das Panorama zu bringen, ich hoffe, ihr findet Euch jetzt zurecht. Einen krummen Horizont kann ich allerdings nicht entdecken.
2017/02/27 14:53 , Christian Schickmayr

Leave a comment


Christian Schickmayr

Portfolio

More panoramas

... in the top 100