Schlangenwurz   1847
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Blüte
2 Blüte
3 Blüte

Details

Location: Mittelfranken (320 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 7. 6. 2016
Calla-Arten sind als Zimmerpflanzen beliebt. Wildwachsend findet man in Deutschland in Flachwasserbereichen an sumpfigen Bach- und Teichufern die Schlangenwurz (auch: Drachenwurz oder Sumpf-Kalla, botanisch Calla palustris). In Süddeutschland ist die Pflanze eine große Seltenheit, in Norddeutschland kommt sie nach dem neuesten Verbreitungsatlas noch häufiger vor. Kennzeichnend sind die großen grünen Blätter dieses Aronstabgewächses. Die Blüten mit ihrer weißen Hülle (Spatha) sind wenig auffällig, auch blühen zu einem bestimmten Zeitpunkt stets nur wenige Pflanzen. Im Panoramateil habe ich deswegen die sichtbaren Blüten beschriftet.

Panoramateil: 6 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 53mm KB, 1/60 sec, f 6,3; Einzelbild: Brennweite 375mm KB, f8, mit Blitz.

Comments

Satte, schöne Farben und sauber gestitcht - zudem informativ wie immer von Dir, und auch die angehängte Detailaufnahme gefällt mir ausgesprochen gut!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/06/19 12:20 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the top 100