Über 130 km aus dem Vogelsberg   53013
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hahnenkamm 435 m, 47 km
2 Morsberg 517 m, 90 km
3 Tromm 577 m, 103 km
4 Neukircher Höhe 605 m, 92 km
5 Odenwald
6 Kohlekraftwerk Staudinger, Großkrotzenburg
7 Felsberg 514 m, 93 km
8 Melibokus 517 m, 95 km
9 Langenberg 422 m 89 km
10 Glashütten (Hirzenhain)
11 Kalmit 673 m, 153 km
12 Vorderer Langenberg 545 m, 143 km
13 Glauberg 277 m, 24 km
14 Pfälzer Wald
15 Frankfurt am Main, 50 km
16 Donnersberg 687 m, 134 km
17 Staufen 451 m, 68 km
18 Altkönig 798 m, 60 km
19 Eschenrod
20 Großer Feldberg 878 m, 61 km
21 Nidda
22 Steinkopf 518 m, 43 km
23 Pferdskopf 663 m, 59 km
24 Wolfsküppel 545 m, 60 km
25 Srückelberg 510 m, 46 km
26 Hesselberg 518 m, 46 km
27 Gaulskopf 397 m, 45 km
28 Köhlerberg 425 m, 48 km
29 Stoppelberg 401 m, 48 km
30 Knoten 605 m, 75 km
31 Westerwald
32 Höllberg 657 m, 76 km
33 Fuchskaute 656 m, 80 km
34 Auf der Baar 615 m, 77 km
35 Schotten
36 Busenborn
37 Dünsberg 496 m, 47 km
38 Betzenrod
39 Kalteiche 580 m, 83 km
40 Eschenburg 589 m, 69 km
41 Götzen
42 Angelburg 609 m, 64 km
43 Totenberg 358 m, 36 km
44 Ebschloh 686 m, 84 km
45 Rimberg 497 m, 56 km
46 Sackpfeife 673 m, 69 km
47 Rothaargebirge
48 Ziegenhelle 816 m, 84 km
49 Kahler Asten 841 m, 91 km
50 Amöneburg 363 m 39 km

Details

Location: Bilstein (Vogelsberg), Hessen (666 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 27. September 2015
Der Bilstein ist einer meiner nächstgelegenen Aussichtspunkte. Schon sehr lange warte ich auf einen klaren Tag, an dem ich morgens, vormittags oder spätestens mittags das gesamte Panorama samt Pfälzer Wald aufnehmen kann. Dann wäre das günstigste Licht. Später am Tag erschwert Gegenlicht das Projekt. Leider ist es vor Mittag auch häufiger noch dunstig und ich habe dann auch seltener Zeit als nach Mittag. Kurzum: Es hat noch nie geklappt. Überhaupt sah ich den Pfälzer Wald vom Bilstein trotz vieler Besuche erst zweimal. Beide Male abends bei tiefem Sonnenbstand. Und jetzt zeige ich einfach mal ein Panorama von diesem Aussichtspunkt. Ich bin sehr gerne dort.

22 HF-Freihandaufnahmen mit meiner G15 bei 150 mm KB. Beschriftung mit udeuschle.

Ich wünsche der gesamten Community ein frohes Osterfest! Ein Sonnenaufgangsbild würde wohl besser zum Tag passen.

Comments

Für dieses Pano kommentiere ich gerne außer der Reihe: Die Fernsicht ist einfach grandios, die mir sehr nahe liegenden Mittelgebirge wie Odenwald oder Pfälzerwald sind bestens in großer Entfernung zu erkennen. Ich hätte nicht gedacht, dass der Katzenbuckel vom Vogelsberg aus zu erkennen ist.
Im Vergleich zur nahegelegenen Herchenhainer Höhe gefällt mir der Vordergrund um einiges besser. Darüber hinaus ist auch das Blickfeld nach Norden viel weiter. Dies ist ein Aussichtspunkt, den ich unbedingt auch einmal aufsuchen muss.
P.S.: Das Pano vom Ohlyturm hälst Du wohl nicht für zeigenswert, sofern Du nach wie vor chronologisch vorgehst?
P.S.: Ich meinte die Kalmit und nicht den Katzenbuckel, keine Ahnung wieso ich die beiden verwechselt habe.
LG Jörg
2016/03/27 21:12 , Jörg Nitz
Gute Fernsicht mit vielen Bergen von Rang und Namen.
Der Vordergrund ist trotz des fehlenden Lichts gut herausgearbeitet, aber für meinen Geschmack zu dominant. Ich hätte den Horizont gern größer gesehen.

PS. Ich warte hier nun schon seit Monaten auf gescheite Fernsicht, aber in Osthessen ist es wohl nicht anders.
2016/03/27 22:14 , Steffen Minack
Ganz toll in Stimmung und Verarbeitung Jörg ...

VG
Gerhard
2016/03/28 00:18 , Gerhard Eidenberger
Steffen, ich habe in der Tat noch einen alternativen Schnitt oberhalb von Busenborn. Da erkennt man die fernen Gipfel natürlich etwas besser, aber der ganze Ort fehlt. Für mich gehört Busenborn aber unbedingt zum Ausblick vom Bilstein dazu.
Jörg, ich bin mit meinen Panoramen etwas in Rückstand geraten und habe den Ohlyturm wirklich übersprungen. Ich habe etwas Enttäuschung über die Aussichtsmöglichkeiten von dort ja schon einmal anklingen lassen, obwohl die Aktion natürlich super war. Ein Upload gibt es allerdings, nur nicht hier sondern auf Commons. Mein Panorama findet sich auf Wikipedia unter "Ohlyturm", sogar mit 2000 Pixeln Bildhöhe und toller Verlinkung für User, die sich Beschriftung wünschen. Meintest du oben wirklich den Katzenbuckel? Den habe ich noch gar nicht ausgemacht.
2016/03/29 00:09 , Jörg Braukmann
Eine großartige Dokumentation von diesem "Premieren-Standort" ist Dir hier gelungen - da wundert es schon ein wenig, dass Du diesen heimatnahen Standort in Deiner langen Panorama-Karriere nicht schon früher einmal gezeigt hast. Die über 140 Kilometer Distanz zum Pfälzer Wald beeindrucken.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/03/30 21:32 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100