Quintessenz   121332
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 U-Bahnhof Fürth Rathaus
2 Schwabacherstraße
3 Hirschenstraße
4 Kohlenmarkt
5 Gartenstraße
6 Raifeisenbank
7 Ludwig-Erhard-Str.
8 Fürth Rathaus
9 Brandenburgerstr.
10 Quintessenz von Thomas Volkmar Held

Details

Location: Fürth Kohlenmarkt (302 m)      by: Christian Hönig
Area: Germany      Date: 19.10.2014
Ein aussergewöhnlicher Platz mit einem Kunstwerk aus Metall der/dem Quintessenz , das im Jahr 2000 auf dem Kohlenmarkt in Fürth aufgestellt wurde. Es handelt sich um einen schiefen, fünfeckigen und unregelmäßig gestalteten Turm, direkt neben dem südlichen U-Bahn-Abgang Rathaus. Fünfeckig deshalb, weil an diesem Platz fünf Straßen aufeinandertreffen. Stellt man sich unter das Kunstwerk, so kann man durch fünf verschiedene „Rahmen“ und Prespektiven die Gebäude um den Platz betracheten.
Beschreibung des Kunstwerk's:
http://www.panoramio.com/photo/128757472

Weiteres zur U-Bahn:
https://de.wikipedia.org/wiki/U-Bahnhof_F%C3%BCrth_Rathaus

Technisches: Das Pano besteht aus 14 Hand-HF-RAW-Aufnahmen, Sigma FB10mm, f4, 1/1600, ISO 100, etwas zu dunkel belichtet, Entwickelt mit LR, gestrickt mit PTGuiPro als Mercator Projektion und "nachgepflastert" mit PSE, original 19553×5400 Pixel 16:32 Uhr.

Comments

Subber... klasse Farben!

Beste Grüße,
J
2016/03/12 17:59 , Jörg Engelhardt
Toll gemacht, technisch einwandfrei, gefällt mir sehr gut!
Gruß Klaus
2016/03/12 18:08 , Klaus Brückner
Hochglanz.
2016/03/12 19:06 , Arne Rönsch
Gelungene Präsentation!
Gruss, Danko.
2016/03/13 06:54 , Danko Rihter
Toll gemacht!
2016/03/13 09:50 , Jens Vischer
Normalerweise bin ich überhaupt kein Fan von solchen Ansichten, aber überraschenderweise hat mich dein Pano sofort positiv beeindruckt.
2016/03/13 10:58 , Steffen Minack
Ein Hönig durch und durch! 
Wo ist der Siesei :-)

@Christian, Sigma FB? Ist das neu?
2016/03/13 11:19 , Werner Schelberger
Das ist wieder ein absolut geniales Werk von Dir - chapeau Christian!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/03/13 11:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Danke schon mal an Alle
@ Werner, das "siesei" ist bei der Verkleinerung ins Unsichtbare geschrumpft , ist nicht so schlimm ;-) Und das Sigam habe ich schon bald 3 Jahre.

LG & behüt Euch Gott,
Christian
2016/03/13 22:20 , Christian Hönig
Außergewöhnlich !!
2016/03/14 08:57 , Christoph Seger
Dem vielen Lob kann man sich nur anschließen und ich denke mal das Heinz ein technisches Problem hatte und die Punkte auch vergeben hat...Herzliche Grüße Velten
2016/03/15 09:43 , Velten Feurich
Schön, wieder was von Dir zu sehen. Die Handschrift ist ja unverkennbar (inkl. ÖV ;-) VG Martin
2016/03/15 20:02 , Martin Kraus

Leave a comment


Christian Hönig

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100