Eins geht noch   71486
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schesaplana, 2.965m
2 Altmann, 2.435m
3 Säntis, 2.502m
4 Vrenelisgärtli, 2.904m
5 Tödi, 3.614m
6 Finsteraarhorn, 4.274m, 214km
7 Schreckhorn, 4.078m
8 Jungfrau, 4.158m
9 Burg, 975m
10 Herrenwald, 913m

Details

Location: Augstbergturm, Trochtelfingen-Steinhilben (Kreis Reutlingen) (849 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 27.12.2015
Wer kennt ihn nicht, diesen Moment, wenn man bereits jede Menge Fotos gemacht hat und eigentlich schon auf dem Absprung ist, die Stimmung aber irgendwie ständig besser wird? Dann denkt man sich, ach komm, eine letzte Serie geht noch, aber dann ist Schluss. Und danach noch schnell eine allerletzte mit anderer Brennweite, und vielleicht noch ein kurzes Einzelfoto...

So jedenfalls erging es mir an diesem tollen Abend auf dem Augstbergturm. Nachdem die Sonne bereits untergegangen war, zauberte sie ein wundervolles, sich ständig veränderndes Farbenbild an den Himmel.

Nicht zu verachten war natürlich auch die überragende Sicht auf die fernen Berner Alpen, welche ich bereits mit größerer Brennweite separat präsentiert habe (vgl. Panorama Nr. 19028).

Dennoch war dies schließlich mein letztes Panorama an diesem Abend, es entstand aus 15 QF Aufnahmen mit der Canon EOS 5D und dem EF 70-300 á 70mm, f5.6, 1/500s, ISO400. Den Vordergrund habe ich dabei versucht, sanft aufzuhellen, ohne es jedoch zu übertreiben.

Comments

Solche Sichten kenne ich zu den ganz großen Bergen nur von einem Besuch auf der Schwäbischen Alb und freue mich immer wieder darüber..Diese Lichtvariante kenne ich vor allem von morgens und habe immer meine Probleme zwischen dem Spagat von hell und Dunkel, ein schier unerschöpfliches Thema...
Herzliche Grüße Velten
2016/02/08 04:02 , Velten Feurich
Heute Morgen wenn es noch dunkel ist, wirkt diese wunderschöne Lichtstimmung mit dem Alpenbogen besonders schön und ist durchaus ein Motivationspanorama für den neuen Tag ... zudem ein treffender Titel und Text, den wir wohl alle bestens nachvollziehen können ;-)!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2016/02/08 06:48 , Hans-Jörg Bäuerle
Ich habe mir schon oft vorgenommen, nicht so viele Serien zu machen, die Auswahl hinterher ist immer schwierig und zeitaufwändig. Offenbar ist das nicht nur mein Problem. Hier hat es sich aber gelohnt, daß Du noch eine Runde aufgenommen hast.
2016/02/08 11:09 , Friedemann Dittrich
Klasse!
Gut zu wissen, dass auch andere nach dem "eins geht noch - Prinzip" fotografieren ;-).
2016/02/08 16:23 , Steffen Minack
Superscharf und klar. Auch die Bildaufteilung gefällt mir angesichts des schönen Himmels. Die Beschriftung ist noch ausbaufähig. Probleme mit dem Absprung hatte ich auch schon oft. Ich versuche mich da zunehmen zu zügeln, damit das Schauen und Genießen neben dem Fotografieren nicht zu kurz kommt. Zum Glück kann ich mit meiner Kamera nicht sehr lange nach Sonnenuntergang noch gute Fotos machen.
2016/02/08 17:12 , Jörg Braukmann
Deine Eingangsbeschreibung kann ich sehr gut nachvollziehen. Oft geht es mir genauso, meistens zeige ich diese letzten Panos dann doch nicht mehr, weil ich den helleren den Vorzug gebe. Hier gefällt mir der weite Winkel mit viel Himmel und den silhouettenhaften Alpen ausgezeichnet.
LG Jörg
2016/02/08 19:58 , Jörg Nitz
Hab jetzt zwischen vier Sternen und wohlwollendem Weiterklicken geschwankt, als mich dein erster Text-Absatz direkt zu den vier Sternen geführt hat. :-)
2016/02/13 09:08 , Arne Rönsch

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100