Fernsicht zu Beginn der Nacht   72002
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Sonnenspitzen
2 Brecherspitze
3 Laliderer Falk
4 Risserkogel
5 Kaltwasserkarspitze
6 Birkkarspitze
7 Ödkarspitzen
8 Marxenkarspitze
9 Gr. Seekarspitze
10 Grabenkarspitze
11 Breitgrießkarspitze
12 Östl. Karwendelspitze
13 Gr. Riedlkarspitze 223km
14 Vogelkarspitze
15 Schlichtenkarspitze
16 Pleisenspitze
17 Bäralplkopf
18 Hirschberg
19 Hochkarspitze
20 Wörner 221km
21 Westl. Karwendelspitze
22 Linderspitze 225km
23 Spitzkamp
24 Soiernspitze 218km
25 Reißende Lahnspitze
26 Fockenstein
27 Schöttelkarspitze
28 Hohe Munde Ostgipfel
29 Hohe Munde 244km
30 Öfelekopf
31 Wettersteinwand
32 Leutascher Dreitorspitze
33 Partenkirchener Dreitorspitze
34 Hinterreintalschrofen
35 Hochwanner 241km
36 Benediktenwand 199km
37 Hochblassen
38 Höllentalspitzen
39 Zugspitze 243km
40 Krottenkopf 222km

Details

Location: Geyersberg (790 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 10. 11. 2015
Nach längerer Zeit wieder einmal eine Fernsichtimpression vom Freyunger Geyersberg. Es ist immer ein besonderes Ereignis, wenn die am weitesten entfernten Alpengipfel im Südwesten in voller Schärfe auftauchen, was bei über 240km Entfernung selten genug ist. Am 10 November dieses Jahres war es wieder einmal so weit. Zu vergleichen, etwa in Bezug auf Refraktionsunterschiede sind meine Nr 12840 hier und 9411 auf a-p.de. Hier habe ich außerdem die Teletauglichkeit der Megazoomkamera Fuji S 8500 getestet, mit Auflegen auf der Balkonbrüstung.

7 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 840mm KB, 1/50 sec, f 6,5, ISO 200.

Comments

Auch gestern war die Fernsicht in ganz Süddeutschland außergewöhnlich, vielleicht waren ja wieder einige Fernsichtfreunde unterwegs.
Ein wunderbarer Blick und das bei dieser "geringen" Meereshöhe.
2015/12/11 19:42 , Silas S
4 Sterne auch wegen der eigentlich unmöglichen Brennweite für so gigantische Entfernungen in Horizontnähe - dafür ist die Schärfe enorm. Mein Pano 18766 ist in der Tat am dort vermuteten gleichen Tag aufgenommen, wohl zu ähnlicher Uhrzeit.
Interessant ist auch das Rauschen, das meiner Erfahrung nach bei wenig Licht in der digitalen Fotografie fast unabhängig von der ISO-Einstellung auftritt. Also auch bei nur ISO 200 wie hier. Analoge Dias bei vergleichbarem Licht und ISO waren selbst bei langen Belichtungszeiten besser! Vielleicht hat jemand eine professionelle Erklärung für dieses Phänomen?
2015/12/12 09:54 , Winfried Borlinghaus
Winfried, das von Dir beschriebene Phänomen habe ich auch schon oft beobachtet, eine Erklärung dafür habe ich ebenfalls nicht. Bei diesem Bild habe ich sogar, was ich sonst nie tue, einen Rauschfilter angewendet. ISO 200 ist übrigens bei einer solchen Kompaktkamera die höchste noch empfehlenswerte ISO-Einstellung, wenn man nicht Detailverluste in Kauf nehmen will. Dank und Gruß an alle Betrachter! Wilfried
2015/12/14 16:58 , Wilfried Malz
Na ja, wie wäre es mit der Idee, dass der Sensor der Fuji S8500 mit 6.17 x 4.55 mm wirklich sehr klein ist? Da könnt ihr Euch gerne ausrechnen, wieviel Meter Kantenlänge auf einen Bildpunkt am Sensor kommen. Wird Euch vermutlich nicht zufriedenstellen, Euch aber klar machen wo die Grenzen des Systems liegen.
2015/12/14 18:36 , Christoph Seger
Christoph, tja, die Sensorgröße... Immerhin sind die anderen Panoramen, auf die ich hingewiesen habe, mit dem großen APS-C-Sensor der Pentax K 5 aufgenommen, bzw. der Pentax K-x bei dem ganz alten Bild. Bei entsprechend großer Abbildung der hier dargestellten Berge bekomme ich schlechtere Bildqualität.
2015/12/15 12:09 , Wilfried Malz
Die Aufnahme vermittelt eindrücklich, wie klar die Sicht gewesen sein muß. Die Qualität ist nicht perfekt, wichtiger ist aber, daß man solche Momente erlebt hat.
2015/12/19 07:40 , Friedemann Dittrich
Beeindruckend !!
2015/12/26 21:08 , Mario Arlt

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100