Trifels, Blick vom Bergfried   51967
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Albersweiler
2 Hohenberg, 552 m
3 AKW Philippsburg
4 Landau
5 Föhrlenberg, 533 m
6 Scharfenberg, 480 m
7 Anebos, 480 m
8 Wetterberg, 513 m
9 Schletterberg, 523 m
10 Hornisgrinde, 1163 m
11 Treutelsberg, 504 m
12 Röhlberg, 448 m
13 Bindersbach
14 Rehberg, 577 m
15 Wegelnburg, 571m
16 Asselstein, 401 m
17 Ebersberg, 462 m
18 Großer Eyberg, 513 m
19 Wernersberg
20 Rothenberg, 462 m
21 Staufelkopf, 552 m
22 Weißenberg, 607 m
23 Annweiler
24 Hortenkopf, 606 m
25 Großer Adelberg, 567 m

Details

Location: Burg Trifels (540 m)      by: Winfried Borlinghaus
Area: Germany      Date: 27.08.2016
Der Tag bot trotz großer Hitze beste Fernsicht bis weit südlich der Hornisgrinde im Nordschwarzwald. Fliegende Ameisen in Massen wurden zur Herausforderung bei der Aufnahme. Freihand, 40 mm, 17 Aufnahmen, Blende 8, ISO 200. Ein wenig habe ich mich gewundert, dass es von diesem viel besuchten Standort noch kein Panorama hier gibt, oder ich bin nur unter dem Stichwort "Trifels" nicht fündig geworden. Die Burg war kurzzeitig Gefangenschaftsort des berühmten Richard Löwenherz von England nach Rückkehr vom 3. Kreuzzug Ende des 12. Jhds., außerdem Aufbewahrungsort der Reichsinsignien. Sowohl diese als auch nahezu die gesamte Burganlage sind heute vor Ort nur Nachbildungen. So wurden große Teile der Burg in der NS-Diktatur-Zeit ohne Rücksicht auf eine möglichst originalgetreue Rekonstruktion aufgebaut. Die Originale der Reichsinsignien kann man in Wien bewundern.

Comments

Ich wusste gar nicht, dass es der Löwenherz so nett gehabt hat.
2015/08/31 21:03 , Arne Rönsch
Obwohl die Burg von mir nicht allzu weit entfernt liegt, war ich noch nie dort, sondern immer nur in der Nähe. Jetzt weiß ich endlich wie der Rundblick von dort aussieht. Schön, wie Odenwald und Schwarzwald in den Lücken der Berge hervorschauen. Du hattest auch ausgesprochen gute Fernsicht.
LG Jörg
2015/08/31 21:11 , Jörg Nitz
Wald, so weit das Auge reicht. Warst du in der Zukunft unterwegs? ;)
2015/08/31 22:35 , Johannes Ha
Imposanter Standort, der einen herrlichen Fern- und Tiefblick ermöglicht! Gefällt mir ausgesprochen gut.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/09/01 09:55 , Hans-Jörg Bäuerle
Ergänzt sich sehr schön gegenseitig mit Jörg N's Nachbarpano. VG Martin
2015/09/05 11:42 , Martin Kraus

Leave a comment


Winfried Borlinghaus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100