Der Sonnenaufgang auf dem Kleinheppacher Kopf   52474
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Burg Teck, 773m
2 Großheppach
3 Beutelsbach
4 Endersbach
5 Kleinheppach
6 Kernen, 513m

Details

Location: Kleinheppacher Kopf (Rems-Murr-Kreis) (425 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 26.07.2015
Als ich mich an diesem Sonntag spontan entschied, den Sonnenaufgang auf dem Kleinheppacher Kopf mitsamt der großen Panorama Ausrüstung zu beobachten, war mir anfangs nicht bewusst, dass zu dieser Jahreszeit die Sonne den Bereich um den Aussichtspunkt erst einige Minuten später erreicht, da sie von hier aus gesehen hinter den Bäumen aufgeht.

Das Gute daran war, dass ich somit genügend Zeit hatte, mein Equipment in Stellung zu bringen und einige Serien zu Übungs- und Versuchszwecken erstellen konnte.

Diese hier entstand aus 10 HF Aufnahmen mit Canon EOS 5D Mark III á 15mm, 5er Bracketing mit F10 und 1/1000s, 1/400s, 1/160s, 1/60s, 1/25s, ISO100, Stativ und NPA (Bushman Kalahari), Blickwinkel 360°, Uhrzeit 7.07 Uhr
Stitching und Exposure Fusion via PTGui Pro, Skalierung und Schärfe via Irfanview

Für diese PP-Version habe ich oben und unten etwas gecropped, den fast vollen „Kugel-Genuss“ könnt ihr bei Interesse hier anschauen:

http://www.360cities.net/image/kleinheppacher-kopf-baden-wuerttemberg#161.27,7.76,70.0

Comments

Of course much more impressive on 360cities. LG Jan.
2015/08/07 10:32 , Jan Lindgaard Rasmussen
Ich stimme Jan zu - und dennoch auch hier ein Genuss! Dein erstes Kugelpanorama, Jens?

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/08/07 13:57 , Hans-Jörg Bäuerle
Interessanter Bildaufbau, mal was anderes. Ich habe bei solchen extrem weitwinklichen 360ern immer etwas Schwierigkeiten, mir vorzustellen, wie das vor Ort aussieht. Die google-Ansicht ist da sehr hilfreich. Scheint auch ein beliebtes Gebiet für Gleitschirmflieger zu sein.
2015/08/07 14:40 , Friedemann Dittrich
Schöne klare Morgenstimmung.
So 360° x 180 (oder gar mehr) Kugelpanos würde ich auch gerne machen wollen. Ohne Ausrüstung bleibt das vorerst nur ein Wunsch.
VG HJ
2015/08/07 19:15 , Hans-Jürgen Bayer
In diesem Fall ist es ja auch keine komplette Kugel, da ich bei dieser Serie kein Nadirbild gemacht habe, aber nach etwas Üben und Probieren klappt das eigentlich schon ganz gut.

Das größere Problem ist eher das Mitschleppen der ganzen Ausrüstung, und mit Aufbauen, Ausrichten und Aufnehmen dauert es halt schon verhältnismäßg lange bis eine Serie im Kasten ist (vom anschließenden Bearbeiten ganz zu schweigen...).
2015/08/07 23:07 , Jens Vischer

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100