Napoleonfels im Dahner Felsenland   22534
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Großer Eyberg 513m (Teilbereich)
2 "Wasgaublick"
3 Kleiner Eyberg 425 m
4 Kufenberg 490 m
5 Bauwalder Kopf 473 m
6 Rehkopf 474 m
7 Kauert 316 m
8 Hubertusfelsen 522 m
9 Winschertfels 512m
10 Großer Hellenberg 379 m
11 Kippkopf 522 m
12 Rabensteine
13 Gerstberger Kopf 385 m
14 Große Boll 532 m
15 Hortenkopf 606 m
16 Weißenberg 609 m
17 Römerfels
18 Mosisberg (Langerkopf) 610 m
19 Dahn
20 Lachberg 324 m
21 Staufelkopf 551 m
22 Hochberg 421 m
23 Katzenkopf 523 m
24 Hochstein
25 Dürrensteine (Maria und Friedrich)
26 Schützenwand (Haferfels)
27 Winterberg 447 m
28 Burgengruppe Altdahn
29 Mittelberg 321 m
30 Almersberg 564 m
31 Fischfelsen
32 Sorgenberg 472 m
33 Kahlenberg 398 m
34 Kapellenfels
35 Wolfshorn 476 m
36 Schindhard-Neuhof
37 Schindhard
38 Pferchfeldfelsen
39 Dickenberg 356 m
40 Löffelsberg 445 m
41 Ruine Lindelbrunn 438 m
42 Rauhberg 352 m
43 Buhlsteine
44 Buhlsteinpfeiler
45 Abtskopf 486 m
46 Bruchweiler Geierstein
47 Ruine Drachenfels 368 m
48 Heidenberg 419m
49 Jüngstberg 491 m
50 Bruchweiler-Bärenbach
51 Hohe Derst 560 m
52 Krummer Ellenbogen 515 m
53 Hirzeck 496 m
54 Fladensteine
55 Bremmelsberg 373 m
56 Bobenthaler Knopf 534 m
57 Bundenthal
58 Hohloh 988 m
59 Schlangenberg 275 m
60 Großer Humberg 455 m
61 Luchsenkopf 526 m
62 Pfaffenberg 273 m
63 Duerrenberg 521 m
64 Mäuerle 412 m
65 Kappelstein 490 m
66 Beissenberg 484 m
67 Kuhnenkopf 530 m
68 Ruine Wegelnburg 571 m

Details

Location: Napoleonfels (342 m)      by: Sebastian Hoock
Area: Germany      Date: 14.04.2013
HF-Panorama, mit ca. 300m KB aufgenommen (Nikon D300).
Der Napoleonfels liegt auf dem östlichen Ausläufers des Rechelsteins bei Bruchweiler-Bärenbach und hat eine Höhe von etwa 25m. Der Fels ist nur durch Kletterrouten erreichbar und bietet eine traumhafte Aussicht in das Dahner Felsenland sowie als Fernziel dem Hohloh im Schwarzwald.

Comments

Ein sehr attraktiver Ausblick, lobenswert umfangreiche Beschriftung. Hier und bei Deinem anderen Pano ist rechts der IrfanView-Bug zu sehen. Wenn Du jetzt noch nachträglich abschneidest, müßte die zeitaufwändige Beschriftung neu gemacht werden. Könnte etwas schärfer sein. Ich mache das beim skalieren mit IrfanView. LG Fried
2015/06/18 09:17 , Friedemann Dittrich
Stimme Fried voll und ganz zu, ein schöner Einstand mit tollem Blick und detaillierter Beschriftung. Wenn du noch ein paar Worte zum Workflow bzw. zur verwendeten Software schreibst, wirst du sicher noch den ein oder anderen Hinweis bekommen.

Willkommen und viel Spaß!
2015/06/18 09:30 , Jens Vischer

Leave a comment


Sebastian Hoock

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100