Unterwegs nach Dhofar - am Indischen Ozean   31649
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Auto (mal wieder...)
2 Ri. Shuwaimiyah
3 Kamele
4 Hasik

Details

Location: Strasse Shuwaimiyah nach Hasik      by: Martin Kraus
Area: Oman      Date: 26.10.2014
In loser Folge möchte ich ein paar weitere Bilder aus dem Oman zeigen, auch wenn ich weiss, daß manchem hier die Materie "zu trocken" ist.

In Fortsetzung der Fahrt von Pano #17358 kommt man im Ort Shuwaimiyah direkt ans Meer, dort gibt es auch eine Tankstelle sowie eine Lagune mit Flamingos und anderen Vögeln (war aber kein Panomotiv). In einem Internet-Forum hatte ich mich vergewissert, daß der nächste Strassenabschnitt im Frühjahr 2014 für den Verkehr freigegeben wurde. Die Küste ist hier steil und wild zerklüftet. Die Strasse wurde mit enormem Aufwand und viel Erdbewegung durch die spektakuläre Landschaft gelegt - vor grossen Rampen und 150m tiefen Einschnitten ins Gelände hat man nicht zurückgeschreckt.

An mehreren aussichtsreichen Stellen hat man sogar an großzügige Parkplätze gedacht; einer davon bot Anlass zur Pause hier. Ganz so einsam wie es aussieht ist es nicht - mit der gewählten Brennweite ist die nahebei weidende Herde von Kamelen allerdings nicht unmittelbar sichtbar.

Die Strasse kommt vor dem Ort Hasik wieder an die Küste. Dort trafen wir auf den einzigen Armee-Checkpoint der ganzen Reise - angesichts der Weite des Landes und der Zustände in den Nachbarländern eher überraschend, daß es nicht mehr waren. Am Ortseingang von Hasik sieht man auch das Containerlager der indischen oder chinesischen Bauarbeiter; da bis auf ein paar Restarbeiten an Leitplanken und Böschungen nichts mehr zu tun war, war dieses weitgehend verlassen. Die Bedingungen, unter denen hier die Infrastruktur hochgezogen wird, sind vielleicht nicht ganz so schlimm wie in Katar, grundsätzlich gibt es aber dieselben Gegensätze.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 9-18 @18mm (=36mm KB)
36 HF RAW freihand in 2 Reihen, ISO 200, 1/320, f16
Lightroom 5.7, Autopano Pro 3.7.1, Photoshop CC, IrfanView
360 Grad Blickwinkel

Comments

Beruflich gesehen bin ich mit "trockener Materie" bestens vertraut, daher spricht mich auch dieses Motiv sehr an ;-)!! Bildaufbau und Farbgebung überzeugen und die Landschaft mit dem Meer im Hintergrund hat absolut Charme.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2015/04/27 15:56 , Hans-Jörg Bäuerle
Schließe mich HJ an und möchte noch die interessante Beschreibung und Strucktur der Felsen erwähnen.

LG & behüt Dich Gott,
Christian
2015/04/28 18:02 , Christian Hönig
Herrlich Martin, gefällt mir richtig gut...

Liebe Grüsse
Gerhard.
2015/04/30 23:51 , Gerhard Eidenberger

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  

Samharam (101km)

4

Durch die Wüste (133km)

7
... in the top 100