Grünes Land - Die Auvergne   61782
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Puy d'Ysson 856 m
2 Bois de Lamandy 1167 m
3 Roche de Chantelauze 1205 m, 60 km
4 Leiranoux 1254 m
5 Signal du Luguet 1551 m
6 Puy Chambourguet
7 Saint-Nectaire-le-Bas
8 Puy Ferrand 1854 m
9 Puy de Sancy 1885 m
10 Puy de Cacadogne 1785 m
11 Roc de Cuzeau 1737 m
12 Murol
13 Château de Murol
14 Puy de l'Angle 1738 m
15 Puy de Barbier 1702 m
16 Puy de Monne 1692 m
17 Puy de la Tache 1629 m
18 Puy de la Croix Morand 1519 m
19 Puy de Baladou 1455 m

Details

Location: Puy de Mazeyres (914 m)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 22.06.2012
Die Emaille-Panoramatafel aus den 1960er Jahren auf dem Gipfel zeigt noch einen kompletten 360-Grad-Rundblick mit entfernten Gipfeln im Norden und Osten. Der in den Jahrzehnten danach zugewachsene Gipfel ermöglicht heute nur noch den Blick in westliche Richtung auf das höchste Massiv der Monts Dore.
P.S.: Der etwas irritierende Geländeanstieg im linken Bildteil ist genau ausgerichtet und entspricht den tatsächlichen Gegebenheiten.

9 QF-Aufnahmen, 42 mm KB

Comments

Herrliche Frühsommerstimmung in schönen Farben. Schön auch die Schneereste auf den Bergen.


Beste Grüße,
JE
2015/03/22 13:27 , Jörg Engelhardt
Ganz tolle Arbeit! 
Weckt mein schlechtes Gewisse, dass ich oft vielzuviel Makulatur mit heimgebracht habe.
Gruss Walter
2015/03/22 15:10 , Walter Schmidt
Tut sehr gut, dieses Grün...

Liebe Grüsse
G
2015/03/22 16:37 , Gerhard Eidenberger
Ausgesprochen erfreulich, diese natürlichen und frischen Grüntöne. Und dazu eine sehenswerte Aussicht - die ecke kenne ich nur aus Deinen Panos. VG Martin
2015/03/22 18:17 , Martin Kraus
Eine offensichtlich unheimlich attraktive Gegend mit vielen Aussichts- und Panoramamöglichkeiten. Da muss ich auch irgendwann einmal hin. So weit ist die Auvergne ja auch gar nicht weg. In Deutschland scheint die sie als Reiseziel noch relativ unbekannt zu sein.
2015/03/22 18:46 , Jörg Braukmann
unverkennbar! LG, Michi
2015/03/22 22:07 , Michael Strasser

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100