Abendstimmung in der Neumarkter Zeugenberglandschaft   01607
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Kesselberg 559m
2 Röschberg 564m
3 Forchheim an der Schwarzach
4 Spalter Höhen, bis 530m
5 Sulzkirchen
6 Massenberg 516m
7 Michelbach
8 Kerkhofen
9 Galgenberg 542m
10 Sulzbürg (Bergkirchen)
11 Schlüpfelberg 574m
12 Forst
13 Tyrolsberg 574m
14 Brentenberg 578m
15 Dillberg 596m
16 Buchberg b. Neumarkt 582m
17 Buchberg
18 Heinrichsburg 550m
19 Lindenbühl 611m
20 Arzberg 612m
21 Schmidberg 578m
22 Weinberg 570m

Details

Location: Höhe zwischen Pollanten und Ermersdorf (Fränkische Alb) (570 m)      by: Wilfried Malz
Area: Germany      Date: 22. 12. 2014
Zeugenberge sind eine typische Erscheinung des süddeutschen Schichtstufenlands. Sie sind der jeweiligen Steilstufe, hier dem Albtrauf, vorgelagert und bezeugen, dass die Steilstufe in früheren Erdzeitaltern weiter westlich verlief. Im Raum Neumarkt in der Oberpfalz reicht eine Flachlandbucht weit in die Alb hinein, mit einem völlig unlogischen Verlauf der europäischen Hauptwasserscheide und mit zahlreichen eingelagerten Zeugenbergen, von denen der Dillberg wegen seines Fernsehsenders am bekanntesten ist.

In der Nähe des Aufnahmestandorts kann man auch einige Alpengipfel sehen, die hier von dieser niedrigen Stelle nur mit den obersten Partien über die Kimme des Horizonts wegen der Erdkrümmung hinauskommen. Daher ist ein Panorama in diese Richtung nicht allzu interessant, obwohl ich etwas später, nach Sonnenuntergang, ein Panorama mit Karwendel und Zugspitze aufgenommen habe, das ich aber wegen der hohen Empfindlichkeitseinstellung und entsprechendem Rauschen hier nicht zeigen will. Man kann es aber sehen unter http://panoramen-und-natur.de/index.php/panorama-alpen-aus-der-ferne/85-pollanten

10 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 85 mm KB, 1/60 sec, f 4,5, ISO 400.

Comments



Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100