Glasklar   73226
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Galovac

Details

Location: Nacionalni park Plitvička jezera (580 m)      by: Johannes Ha
Area: Croatia      Date: 9.9.2014
Das Wasser der Plitvicer Seen und Wasserfälle ist derart klar, dass man häufig viele Meter tief bis zum Grund sehen kann. Es herrscht ein striktes Badeverbot, was dem Nationalpark wohl sehr zuträglich ist. Überhaupt wirkt das ganze Gebiet sehr naturbelassen und sauber, in den Wäldern abseits der Seen sind sogar Wölfe, Luchse und Bären beheimatet.

Die hier gezeigten Kaskaden sind - wie viele andere auch - sehr fotogen und um die Mittagszeit sehr gut besucht. So ist es nicht gerade einfach, auf den wackelnden Stegen gute Bilder mit halbwegs ordentlichen Belichtungszeiten hinzubekommen. Ein Stativ kann man um diese Uhrzeit eh vergessen. Und abends gibt´s dann starkes Gegenlicht, sodass sich die Mittagszeit trotz des Andrangs in diesem Bereich sehr empfiehlt. Oder man geht gleich in der Früh hierher, allerdings müsste man dann vom zweiten Eingang starten. Unsere Unterkunft war jedoch näher am Eingang 1.

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 mm, 4 Einzelbilder. Blende F/8, Belichtungszeit zwischen 1/60 und 1/13 sec.

Comments

...ich weis jetzt nicht, warum ich gerade an den Ruheraum einer Sauna denke, aber das Panorama ist gut...

lG,
JE
2014/09/18 16:31 , Jörg Engelhardt
Sehr schön
2014/09/18 17:32 , Thomas Janeck
Gefällt mir sehr, auch als Gegenstück zur braunen Brühe wie ich sie kürzlich gezeigt habe ;)
2014/09/18 19:05 , Jens Vischer
Links unterm Geäst lauert Winnetou mit dem Messer zwischen den Zähnen...
(diverse klassische Karl-May-Verfilmungen wurden in diesem Gebiet gedreht)
2014/09/18 21:06 , Matthias Krell
Ich würde als zweites Jörgs Kommentar ein "Like" geben, hat er doch ausgedrückt was auch bei mir, beim Betrachten dieser schönen Szene einfällt.
In der kleinen Ansicht wünschte ich mir einen etwas höheren Ausschnitt.
LG & behüt Dich Gott,
2014/09/19 00:11 , Christian Hönig
Auch gut 30 Jahre nach meinem ersten Besuch dort, haben die Seen anscheinend nicht an Anziehungskraft verloren - wenn es inzwischen wohl auch touristischer sein soll.

Klasse Farben und Bearbeitung, Johannes!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2014/10/02 17:12 , Hans-Jörg Bäuerle
tolle Farben.
2014/11/25 23:15 , Franz Kerscher

Leave a comment


Johannes Ha

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100