grünes Island   132141
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Álftavatn

Details

Aufnahmestandort: zwischen Hrafntinnusker und Álftavatn (900 m)      Fotografiert von: Patrick Runggaldier
Gebiet: Iceland      Datum: 06.08.2014
Kaum vorstellbar, aber innerhalb von wenigen Kilometern ändert sich die Landschaft am Laugavegurinn schlagartig.
Von leuchtend grün mit Moos bewachsene Hügellandschaften bis hin zu schwarzen, wüstenartigen Vulkanlandschaften begleitet von Gletschern die tief in die Täler reichen, all diese verschiedensten Landschaften erwandert man nur in wenigen Tagen.

8 QF-Aufnahmen, F 7.0, 1/200s, Iso 100, Bw 18mm x 1.5 KB;

Kommentare

Jedes neue Bild ein weiterer Traum !!
03.09.2014 09:23 , Christoph Seger
Wunderschoen!
03.09.2014 22:43 , Augustin Werner
großartig - muss da auch mal hin! LG, Michi
03.09.2014 22:46 , Michael Strasser
Hier auf pp ist derzeit jedes neue Pano so gut, da komme ich wohl weiterhin nicht dazu, die "alten" der letzten Wochen vollständig anzusehen. Wahnsinnig schöne Landschaft. Ist das im Vordergrund Erosion, die die dünne Schicht Grün mit sich treisst, oder eine erst unvollständige Besiedlung der vulkanischen Hänge? VG Martin
04.09.2014 20:21 , Martin Kraus
Servus Martin,
das Grün was du siehst, sind dünne Moosschichten mit intensiv grüner Farbe, welche auf den nährstoffreichen Lavaboden wachsen.
lg Patrick
05.09.2014 07:43 , Patrick Runggaldier
Plastico, viene da dire! Tanto per usare uno di quegli aggettivi che vengono usati il piú delle volte a sproposito, tanto per dire qualcosa, cosí poi quella volta che servono li trovi svalutati...
Saluti, Alberto.
05.09.2014 10:36 , Pedrotti Alberto
Bin fasziniert!

LG & behüt Dich Gott,
Christian
06.09.2014 22:37 , Christian Hönig
Traumhaft. By the way: Der Nachtblick auf die derzeitige Spalteneruption (http://www.livefromiceland.is/webcams/bardarbunga-2/) nordöstlich der Bárðarbunga-Caldera ist auch nicht von schlechten Eltern.
Herzliche Grüße, Matthias.
06.09.2014 23:49 , Matthias Stoffels
...oder auch hier - ein sehenswerter Video:

http://www.mbl.is/frettir/english/2014/09/06/mesmerizing_video_of_the_holuhraun_eruption/

...irgendwie war ich 2 Wochen zu früh dort. Das wäre sicherlich ein einmaliges Erlebnis geworden....

lG,
JE
07.09.2014 00:02 , Jörg Engelhardt
@Jörg 
...schöner Link. Eine ansprechende Visualisierung der durch das Aufsteigen von Magma verursachten seismischen Aktivität findet sich hier: http://baering.github.io/. Dort ist auch erkennbar, dass die Gefahr einer subglazialen Eruption direkt am Bárðarbunga noch immer besteht.
Herzliche Grüße, Matthias.
07.09.2014 00:23 , Matthias Stoffels
Sagenhafte Farbigkeit und berauschende plastische Wirkung.
Es grüßt Wolfgang
13.09.2014 23:07 , Wolfgang Bremer
Das wechselnde Licht und die Farben erzeugen eine fast plastische Wirkung - ein sehr gelungenes Panorama.
16.09.2014 19:37 , Werner Schelberger
Ohne Worte - einfach nur genießen!!!

Herzlichst
Hans-Jörg
28.09.2014 09:30 , Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Patrick Runggaldier

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100