Stiefmütterchen in den Alpen   61317
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Große Scheibe (1473 m)      by: Wilfried Malz
Area: Austria      Date: 18. 6. 2014
Das Wilde Stiefmütterchen (Viola tricolor) ist nicht gerade als Alpenpflanze bekannt. Schon eher findet man es in den Mittelgebirgen oder auch im Flachland auf saurem, sandig-lehmigem Boden. Aber als ich den Gipfel der Großen Scheibe über dem Mürztal (Aussichtspanorama dazu unter a-p.de, #25964) erreichte, fand ich dort einen ganzen Teppich davon vor.

Der eigenartige deutsche Name dieser Blume ist schon seit vielen Jahrhunderten überliefert und entsprechend auch in anderen Sprachen verbreitet. Als Erklärung bietet sich vielleicht an, daß man in der Zeichnung der Blüte ein mürrisches, übelwollendes Gesicht sah. Heinrich Marzell listet in seinem Wörterbuch der deutschen Pflanzennamen noch Hunderte anderer Bezeichnungen für diese populäre Blume auf.

6 QF-Aufnahmen, Brennweite ca 83mm KB, 1/400 sec, f 10.

Comments

"Hornveilchen" hätte ich jetzt spontan dazu gesagt und mich gefreut, dass ich mal etwas benennen kann - aber das wäre wohl nur beinahe richtig, oder? LG Arno
2014/08/19 22:03 , Arno Bruckardt
Zum Pflücken schön ;-)
LG & behüt Dich Gott,

Christian
2014/08/20 00:09 , Christian Hönig
Nicht jede Stiefmutter strahlt solch einen Glanz und Faszination aus, wie es Dir hier auf engstem Raum gelungen ist ;-) - lG Hans-Jörg
2014/08/20 11:06 , Hans-Jörg Bäuerle
Aufgrund der Farbenvielfalt sind die Stiefmütterchen meine Lieblingsblumen.
Sehr schöne Präsentation. LG Fried
2014/08/21 08:23 , Friedemann Dittrich
Ganz edel in jeder Hinsicht.
Es grüßt Wolfgang
2014/08/25 00:09 , Wolfgang Bremer
Sehr apart. Mich überrascht, daß die bei den Balkonpflanzen sonst meist in separaten Pflanzen gefunden Farben der Blüten hier im Wilden immer kombiniert auftreten. VG Martin
2014/09/02 18:24 , Martin Kraus

Leave a comment


Wilfried Malz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100