Unknown Summit   81896
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Schloß Baldern
2 Meisterstall
3 Edelmühle
4 Kerkingen
5 Itzlingen
6 Blasienberg
7 Nördlinger Ries
8 Ipf, 668m

Details

Location: Ipf, Bopfingen (Ostalbkreis) (668 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 12.01.2014
Die Diskussion rund um die letzten Patagonien Panoramen und die dort gefallene Bezeichnung "Unknown Summit" in Bezug auf den Ipf hat mich dazu veranlasst, nochmals im Archiv zu stöbern und ein passendes Bild vom Ipf zu finden ;)

Obwohl es bereits jede Menge Panoramen vom Ipf hier gibt, sind dies jedoch meist Tele Aufnahmen, welche die attraktiven und ebenso faszinierenden Wallanlagen im Nahbereich im wahrsten Sinne des Wortes „übersehen“.

Über das genaue Datum der ersten Bauten sind sich die Archäologen dabei noch uneinig, vermutlich stammen sie aus der späten Urnenfelderzeit, wohingegen die großen und heute noch das Bild des Berges prägenden Wallbauten wohl erst in der Hallstattzeit errichtet wurden.

Diverse Funde lassen erahnen, dass es sich hier um einen keltischen Fürstensitz handelte. Die Anlagen wurden in der späten La-Tène-Zeit weiter ausgebaut, letztmals vermutlich im 10. Jahrhundert als Folge der Einfälle der Ungarn, was jedoch nicht eindeutig belegt werden kann.

Comments

Ein Landschaftsbild, das nicht gerade an Süddeutschland erinnert. Schön auch mit den Wolken hinten...

Beste Grüße,
Jörg E.
2014/06/17 20:21 , Jörg Engelhardt
Wirklich sehr sehenswert, sogar etwas exotisch. Mir gefällt besonders der Teil rechts mit den Bäumen vor der Sonne. LG Arno
2014/06/17 20:57 , Arno Bruckardt
Ganz stark Jens - nicht nur der Titel ;-)!!!

Für mich ein schöner Tagesausklang mit einem fast toskanischen Finale ... auch der Titel "Crete senes-ipf" wäre angebracht ...

Herzliche Grüße und ein schwäbisches guats Nächtle
Hans-Jörg
2014/06/17 23:43 , Hans-Jörg Bäuerle
Famose Tiefenwirkung bei dezenter Farbigkeit - günstiges Licht gekonnt veredelt.
Es grüßt Wolfgang
2014/06/18 09:01 , Wolfgang Bremer
So sieht's da also in der näheren Umgebung des Photographen aus...interessantes Pano. VG Martin
2014/06/19 19:37 , Martin Kraus
Ich dachte bei dem Titel und Fotografennamen gleich an eine andere Gegend.. ;-) schönes Pano - gar nicht einfach das Gegenlicht so gut in den Griff zu bekommen! Chapeau!

LG Seb
2014/06/20 14:48 , Sebastian Becher
Die Motive Deiner Patagonienaufnahmen sind sicher spektakulärer. Die Stimmung hier finde ich aber überragend, für mich eines der besten Panos der letzten Wochen. LG Fried
2014/06/22 19:28 , Friedemann Dittrich
Winter-Archiv-Material vom Feinsten! Obwohl ich kein Freund von Sonnensternen bin - hier passt er irgendwie zur herrlichen Stimmung.
LG Jörg
2014/06/23 21:32 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100