Darmstadt   82137
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 St. Elisabeth-Kirche
2 Hundertwasserhaus
3 Herrengarten
4 Landesmuseum
5 Hochhäuser DA-Kranichstein
6 Staatsarchiv (eh. Altes Theater)
7 Welcome Hotel
8 Merck Haus
9 Technische Universität (Stadtmitte)
10 Hochzeitsturm (''Fünffingerturm'')
11 Mathildenhöhe
12 Rheinstraße
13 Schloss (Westflügel)
14 Galeria Kaufhof
15 Jugendstilbad
16 Weißer Turm
17 Deutsche Bank
18 ehem. Altstadt
19 Stadtkirche
20 HEAG-Haus (Verkehrsbetriebe)
21 -- Carrée
22 Neues Rathaus (Dauerprovisiorium)
23 Centralstation (Kultur- und Veranstaltungshalle), eh. Elektrizitätswerk
24 Luisenstraße
25 Dommerberg 264 m
26 Pauluskirche
27 ODENWALD
28 Luisencenter (Einkaufszentrum)
29 Kirche St. Ludwig (''Käseglocke'')
30 Langenberg 420 m
31 Luisenplatz
32 Melibokus 517 m [PANO-Nr. 9108]
33 Wilhelminenstraße
34 Staatstheater
35 PFÄLZERWALD
36 Fachhochschule
37 Sparkasse
38 Office Tower
39 City-Tunnel (Einfahrt West)
40 RHEINHESSEN
41 Rheinstraße
42 Maritim Hotel
43 Eh. Wasserturm
44 Klinikum
45 Post
46 Eh. T-Online-Zentrale Weiterstadt
47 Regierungspräsidium
48 City-Tunnel (Einfahrt Nord)
49 Gericht (Neubau)
50 Johanneskirche
51 TAUNUS
52 Großer Feldberg 879 m [PANO-Nr. 11199]
53 Müllverbrennung/Heizkraftwerk
54 Kollegiengebäude
55 Gericht (Altbau)
56 Frankfurt

Details

Location: Darmstadt, Ludwigsmonument, auch "Langer Ludwig" oder "Langer Lui" (Hessen)      by: Jörg Nitz
Area: Germany      Date: 07.06.2014
Nur an wenigen Tagen im Jahr ist der Lange Ludwig für die Öffentlichkeit begehbar und davon nur ein oder zwei Mal, für ein gegenlichtarmes Rundumpanorama geeignet, in den Sommermonaten zur Mittagszeit. Vor zwei Jahren war ich das letzte Mal dort oben, damals waren aber so viele bedeutende Gebäude auf einmal eingerüstet, dass ich kein Panorama anfertigte.

Der sehr enge Aufgang in der Säule ist nichts für Menschen, die unter Klaustrophobie leiden. Oben angekommen wird es nicht besser. Neben der Enge kommt noch die überhängende winzige Plattform dazu. Am Eingang führen die Ticketverkäufer des DRK eine Strichliste über auf- und absteigende Personen, da nur wenige Leute gleichzeitig hinauf dürfen.

Aufgrund von vier großen Scheinwerfern, die weit nach außen ragen, und der notwendigen Positionsveränderungen, gab es bei dieser Brennweite Parallaxeverschiebungen, die nur mit Panoramastudio nahezu unsichtbar wurden.

Die Innenstadt war gestern voller Menschen. Im Pano sieht es eher nach dem Gegenteil aus. Das liegt vor allem daran, dass sich die meisten in der schattigen Fußgängerzone aufhielten. Außerdem habe ich extra lange gewartet, dass kein Bus und keine Straßenbahn auf der Rheinstraße entlang fährt, um nicht zu viele Überblendungen zu haben, weshalb die Straßen recht leer wirken. Die ein oder andere Straßenbahn hätte das Pano sicher lebendiger gemacht.

P.S.: Mal sehen wie lange die Stadt noch steht. Heute schon der dritte Erdstoß innerhalb weniger Wochen :-(

20 HF-Aufnahmen, 35 mm Kleinbild, gestitcht mit PanoramaStudio

Comments

Bemerkenswertes Panorama mit ausgezeichneter Schärfe und (für mich) unglaublich guter Tonwertbearbeitung.
LG Christoph
2014/06/08 23:08 , Christoph Seger
Dieser Überblick fehlte 
mir in einem Fernsehfilm über Bombardierung und Wiederaufbau von Darmstadt; jetzt habe ich eine Art Zusammenhang und Vorstellung. Deine technische Perfektion in Gestaltung und Ausfeilung harmoniert für mich mit der kühlen Formsprache der stadtbildprägenden Nachkriegsbauten.
2014/06/08 23:48 , Wolfgang Bremer
Sehr innovativ und toll gemacht! Tadellos...

Grüße,
Jörg E.
2014/06/08 23:57 , Jörg Engelhardt
Reine Stadtpanoramen sehen wir von Dir ja nicht so oft, aber auch diese Herausforderug ist Dir bemerkenswert gut gelungen und unterstreicht Deine fotografische Erfahrung! Für mich perfekt inszeniert, lieber Jörg!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
2014/06/09 12:52 , Hans-Jörg Bäuerle
Großartig. Tatsächlich erstaunlich wenig Verkehr, auch wenn das hier eine Fußgängerzone sein soll. Sieht alles sehr aufgeräumt und frisch gefegt aus. Scheinen sehr ordentliche Leute zu sein, die Darmstädter. LG Arno
2014/06/09 22:55 , Arno Bruckardt
Ein außerordenlich starkes Stadtpanorama von nahezu monumentalem Charakter (...um mal einen Superlativ zu gebrauchen). Ich habe es mir bereits mehrfach angesehen und bin jedesmal begeistert.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/06/10 09:27 , Matthias Stoffels
Ein herausragendes Ergebnis. Ich werde mich mit PanoramaStudio wohl nicht mehr anfreunden, aber es ist ja schön, daß es hier verschiedene Disziplinen gibt. VG Martin
2014/06/10 21:11 , Martin Kraus
Wirklich schöne Rundsicht,

den einzigen Mangel hast Du ja erwähnt ;-)

LG & behüt Dich Gott,

Christian
2014/06/11 16:54 , Christian Hönig

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100