Es gibt viel zu sehen vom Kappelberg   32566
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Stuttgart
2 Schloß Solitude
3 Bismarckturm
4 Engelbergturm
5 Nordschwarzwald
6 Killesbergturm
7 Geissberg, 510m
8 Lemberg, 384m
9 Weissach
10 Robert-Bosch-Krankenhaus
11 Grüner Heiner, 395m
12 Heimerdingen
13 Burgholzhofturm
14 Kraftwerk Stuttgart-Münster
15 Hohscheid
16 Hochdorf/Gäu
17 Bosch Schwieberdingen
18 Burgberg, 534m
19 Wasserturm Möglingen
20 Eselsberg, 390m
21 Salamanderwerk Kornwestheim
22 Rathaus Kornwestheim
23 Neugereut
24 Gaskessel Pflugfelden
25 Baiselsberg, 477m
26 Hohenasperg
27 Fernmeldeturm Güglingen
28 Wüstenrot Ludwigsburg
29 Rotenberg, 420m
30 Michaelsberg, 394m
31 Wasserturm Salonwald (Ludwigsburg)
32 Fernmeldeturm Heidelberg, 78,6km
33 Fellbach
34 Hohe Warte, 549m
35 Katzenbuckel, 626m
36 Kraftwerk Heilbronn
37 Fernmeldeturm Schweinsberg
38 Wunnenstein, 394m
39 Sandberg, 386m
40 Benning
41 Fohlenberg, 395m
42 Wartberg, 391m
43 Lemberg, 360m
44 Wasserturm Bittenfeld
45 Wasserturm Waiblingen
46 Waiblingen
47 Sörenberg, 359m
48 Fernmeldeturm Hohe Brach
49 Korber Kopf
50 Hanweiler Sattel
51 Winnenden-Bürg
52 Sechselberg
53 Korb
54 Hörnlekopf
55 Beinstein
56 Kleinheppacher Kopf
57 Kleinheppach
58 Buoch
59 Großheppach
60 Rommelshausen
61 Endersbach
62 Grunbach
63 Rohrbronn
64 Beutelsbach
65 Braunenberg
66 Grünenberg, 733m
67 Schönbühl
68 Rosenstein, 735m
69 Mittelberg, 714m
70 Fernmeldeturm Heubach
71 Schützenhütte
72 Karlstein
73 Strümpfelbach
74 Stetten

Details

Location: Kappelberg (Rems-Murr-Kreis) (400 m)      by: Jens Vischer
Area: Germany      Date: 23.05.2014
Hans-Dieters Panorama Nr. 15032 von gleicher Stelle hat mich neugierig gemacht, und als vergangenen Freitag das Wetter und die Sicht im Tagesverlauf immer besser wurden, entschloss ich mich spontan am Abend, dort hinauf zu fahren und mich ebenfalls an diesem Tele Blick zu versuchen.

Ganz so reibungslos gestaltete sich das Unterfangen dann leider nicht, denn aufgrund der hohen Weinreben und einiger anderer Hindernisse waren für die Erstellung dieses Panoramas mehrere Standortwechsel nötig, was freihändig und mit dem ausgefahrenen 300mm Rohr an der Kamera nicht immer ganz einfach ist.

Die perfekte Tageszeit für diesen Blick wäre wohl auch einen Tick früher gewesen, denn im linken Bereich hatte ich leider schon etwas mit dem aufkommenden Gegenlicht zu kämpfen, was jedoch durch das schöne Abendlicht im rechten Teil wieder kompensiert wird.

70 QF Aufnahmen á 300mm, F8, 1/500s, ISO100, Irfanview (79%)

Comments

Ebenfalls ein toller Streifen und interessantes Dokument von Stuttgart bis nach Stetten!

Auch wenn der Beginn - wie Du schreibst - vom Gegenlicht beeinträchtigt ist, so wird das durch den grandiosen Fortgang ab dem Kraftwerk Heilbronn mehr als kompensiert! Tolle Arbeit Jens - lG Hans-Jörg
2014/05/30 19:10 , Hans-Jörg Bäuerle
Wenn es hier auch wünsch Dir was geben würde, dann müßte die Sonne schon manchmal ihren Lauf über Norden nehmen...Aber es ist ja nicht alles Gegenlicht und ich finde es sehr richtig trotzdem alles heir zui zeigen. Sehr informativ und gelungen. Herzliche Grüße Velten
2014/05/31 17:30 , Velten Feurich
Das Gegenlicht finde ich absolut akzeptabel, nicht die Spur einer Überstrahlung. Wie Dein heutiger Nachfolger, ist auch dieses Pano wieder sehr informativ und auch ansonsten einwandfrei. Für mich (bisher) unterbewertet.
LG Jörg
2014/06/01 23:25 , Jörg Nitz

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100