Pasing im Abendlicht   82027
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bäckerstraße
2 IN
3 Gleichmannstraße
4 Tram 19
5 Kaflerstraße
6 Empfangsgebäude
7 Bahnhofsplatz

Details

Aufnahmestandort: Pasinger Bahnhofsplatz/ München (510 m)      Fotografiert von: Christian Hönig
Gebiet: Germany      Datum: 12.03.2014
Wieder ein lauer Abend, diesmal aus einer, panorama-erschlossen, weniger bekannten Gegend, dem frisch renovierten Pasinger Bahnhofsplatz.
An dieser Stelle habe ich schon x Mal Fotogrfiert aber das ist mein erstes gezeigtes Pano aus 13 HF-Aufnahmen.
1. 1/30 28mm f1.8 -0,3EV ISO 3200 19:06 Uhr WZ, QX100, LR, PTGui, Original 29900×4458. Bearbeitet habe ich nur die Lichter (abgedunkelt), Fehler und den Rotton vermindert.

Kommentare

Christian, du bist und bleibst für mich der ungekrönte König der belebten Stadtpanoramen. Bei 1/30 s wäre bei mir wahrscheinlich alles unscharf. Wie hast du es geschafft, dass alle Passanten lange genug still halten? Und wo ist "dein" blauer Bus, oder bist du jetzt per Stassenbahn unterwegs? LG Arno
05.05.2014 14:11 , Arno Bruckardt
ARNO ... so ist es!!!

Chapeau für ein erneutes Kunstwerk aus der Feder des C.H.!!!

Beste Grüße nach MUC
Hans-Jörg
05.05.2014 17:46 , Hans-Jörg Bäuerle
Sehr unwirkliche Szenerie mit eigenartiger Beleuchtung, als Kunstwerk große Klasse. LG Peter
05.05.2014 21:31 , Peter Brandt
Danke für Eure netten Kommentare!
Arno, wie Christoph es sagen würde, das "lange Blaue" ist hier auf Eisenrädern mein Gefährt :)

Herzliche Grüsse,
Christian

PS: Hier war es die "Kunst" die Schatten von den schon "Vorbeigelaufenen" fern zu halten.
PS II: Ich habe noch ein "IN" für den schönen Ausschnitt gesetzt.
05.05.2014 23:16 , Christian Hönig
Ist hier ziemlich meine Ecke und kenne die Häuser seit meiner Kindheit, natürlich auch wie es früher (ganz früher) ausgesehen hat. Bin aber kein Pasinger, nur mal so...
Zu den Arcaden (rechts im Bild) gibt es ein Rätsel - wirklich eines, denn wenn man vorbeifährt sind man den Schriftzug überall abgehängt und nur noch ein Fragezeichen.

http://www.wochenanzeiger-muenchen.de/pasing/vermischtes/nachrichten/Was+ist+denn+hier+los%3F,64049.html
Mitte Mai wird das Rätsel gelöst.
06.05.2014 02:07 , Hans-Jürgen Bayer
Einen typischeren Siesei kanns gar nicht geben! Toll und raffiniert wie immer! Schreibst du deinen Hinweis eigentlich gar nicht mehr in die Panoramen?!

LG Seb
06.05.2014 18:58 , Sebastian Becher
@ Sebastian: Sieh' mal rechts unten. Dezent, aber da.
06.05.2014 20:27 , Arno Bruckardt
Wieder eine großartige Arbeit die mich sehr anspricht. Gut wenn man eine größere Stadt in der Nähe hat...schmunzel... da gehen einem die schönen Motive nie aus.
Bei mir ist es insofern ein wenig anders, das ich auch keinen Mangel an Motiven in Dresden hätte aber nach 59 Jahren Großstadt wahnsinnig froh bin näher bei der Natur zu wohnen...und das nun schon 6 diesbezüglich wunderbare Jahre...Herzliche Grüße von Velten
09.05.2014 04:36 , Velten Feurich

Kommentar schreiben


Christian Hönig

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100