Über Allem   52319
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom in
 

Labels

1 Steinkopf 888 m, 6 km
2 Heidelstein 926 m
3 Münzkopf 849 m
4 Hohe Hölle 894 m
5 Kreuzberg 928 m
6 Himmeldunkberg 888 m
7 Arnsberg 843 m
8 Simmelsberg 843 m
9 Totnansberg 839 m
10 Reesberg 851 m
11 Mittelberg 880 m
12 Eierhauckberg 910 m
13 Rückberg 870 m
14 Dammersfeldkuppe 928 m
15 Großer Nallenberg 768 m
16 Dreifeldskuppe 832 m
17 Dalherda Kuppe 801 m
18 Wachtküppel 705 m
19 Große Haube 658 m
20 Pferdskopf 875 m
21 Ebersberg 689 m
22 Altkönig 798 m
23 Kleiner Feldberg 826 m
24 Großer Feldberg 879 m, 109 km
25 Kaliberg Neuhof
26 Weyhers
27 Motzküppel 455 m
28 Herchenhainer Höhe 733 m
29 Hoherodskopf 764 m, 50 km
30 Taufstein 773 m
31 Vogelsberg
32 Giebelrain 588 m
33 Fliegerdenkmal
34 Haimberg 405 m
35 Schulzenberg 365 m
36 Fulda
37 Rauschenberg 471 m
38 Fuldaer Haus
39 Maulkuppe
40 Hohes Lohr 657 m
41 Wüstegarten 675 m, 83 km
42 Rimberg 592 m
43 Stellberg 727 m
44 Knüllköpfchen 634 m
45 Schloss Bieberstein
46 Weiherberg 786 m
47 Eisenberg (Knüll) 636 m
48 Stoppelsberg 524 m
49 Milseburg 835 m
50 Wieselsberg 518 m
51 Hohlstein 685 m
52 Rückersberg 525 m
53 Appelsberg 532 m
54 Stallberg 553 m
55 Kleinberg 522 m
56 Soisberg 630 m
57 Hoher Meißner 748 m, 81 km
58 Kaliberg Holtorf
59 Kaliberge Wintershall
60 Ulsterberg 487 m
61 Boxberg 685 m
62 Eckweisbach
63 Eckweisbacher Kuppe 642 m
64 Oechsen 627 m
65 Dietrichsberg 667 m
66 Habelberg 716 m
67 Sachsenburg
68 Baier 714 m
69 Auersberg 757 m
70 Thüringer Wald
71 Birkenheide 717 m

Details

Location: Wasserkuppe (Rhön) Hessen (950 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 18. Januar 2014
Vor Kurzem zeigte ich bereits ein Panorama mit über die Rhön fließendem Nebel (Nr. 15097). Drei Wochen später ließ sich derselbe Föhneffekt wieder beobachten, zwar schwächer, aber dafür mit besserer Fernsicht. Ich war wieder zur Stelle. Für ein Panorama dieses Umfangs muss man einmal den Aufnahmestandort um etwa 20 m wechseln.

39 HF-Freihandaufnahmen mit meiner G 15 beim 92 mm KB, Panorama Studio, IrfanView.

Comments

Schöne "Nebelfälle"
2014/05/04 00:16 , Christian Hönig
Man kann Rhön lesen als Zusammenziehung aus rauh (fürs Wetter) und schön (für die Aissichten) - hier ist ein Beweis mehr.
2014/05/04 01:24 , Wolfgang Bremer
Eher doch "Über allen ...." ....
2014/05/04 14:36 , Christoph Seger
Die leichte Tele-Brennweite ist für Dich eher ungewohnt, hier wohl weil Du kleinere Brennweiten bereits gezeigt hast. Mir gefallen die selben Motive mit verschiedenen Brennweiten ohnehin sehr! Das Pano selbst ist natürlich wieder ein Genuss!
Vor allem für Dich sollte Thomas Schabacher eine Extra-Seite für die Rhön oder gar nur für die Wasserkuppe erstellen :-)
LG Jörg
2014/05/04 22:21 , Jörg Nitz
DAs kann ich alles gut nachvollziehen , wie es einen zu besonderen Motiven bei besonderen Wetterlagen immer wieder hinzieht, Ausgeteichnet gemacht und für mich eine Erinnerung an einige schöne Fototage im Januar und Februar. Herzliche Grüße von Velten
2014/05/09 04:30 , Velten Feurich

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100