Die höchste Erhebung im Lausitzer Bergland...   92018
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Triebenberg
2 Oberottendorf
3 Fernsehturm Dresden
4 Keulenberg 413m 28km
5 Schleißberg 423m
6 Schmölln-Putzkau
7 Schwedenstein 418m
8 Bischofswerda
9 Hochstein 439m
10 Ohorner Steinberg 432m
11 Schwarzenberg
12 Hutberg 293m
13 Kraftwerk Schwarze Pumpe 52km
14 Kraftwerk Jänschwalde 89km
15 Neukirch
16 Kraftwerk Boxberg
17 Bautzen
18 Großer Picho 498m
19 Thromberg 430m
20 Mönchswalder Berg 447m
21 Schorstein 307m 43km
22 Hochstein 393m
23 Döhlener Berg 514m
24 Czorneboh 556m
25 Kuppritzer Berg 505m
26 Hochstein 542m
27 Landeskrone 419m 46km
28 Kötzschauer Berg 465m
29 Weifaer Höhe 504m
30 Rotstein 455m
31 Schafberg Sender Löbau 449m
32 Bieleboh 499m
33 Weifa
34 Kälbersteine 487m
35 Vyhlidka 511m 63km
36 Steinigtwolmsdorf
37 Kottmar 583m
38 Stog Izerski / Heufuder 1107m 75km
39 Smrk / Tafelfichte 1124m 73km
40 Sonnenhübel 469m
41 Smedavska hora 1084m
42 Schlechteberg 485m
43 Holubnik / Taubenhaus 1071m
44 Cerna hora 1085m 71km
45 Brdo 875m
46 Jitrovnik 510m
47 Kralovka 859m
48 Spicak 544m
49 Breiteberg 510m 36km
50 Dlouha hora / Langer Berg 748m 55km
51 Rozsocha 767m
52 Vapenny / Kalkberg 790m
53 Jested / Jeschken 1012m 62km
54 Jonsberg 653m
55 Hochwald / Hvozd 750m 42km
56 Lausche / Luz 793m
57 Hrazeny / Pirsken 610
58 Penkavci vrch / Finkenkoppe 792m
59 Tollenstein 670m
60 Bourny / Friedrichsberg 703m
61 Jedlova / Tannenberg 774m
62 Plesny / Plissenberg 593m
63 Velky Buk / Großer Buchberg 736m
64 Velka Tisova / Großer Eibenberg 692m
65 Popelova hora 652m
66 Klic / Kleis 759m 38km
67 Maly Buk / Kleiner Buchberg 712m
68 Hrebec 649m
69 Javor / Großer Ahrenberg 693m
70 Maly Buk / Kleiner Buchberg 712m
71 Studenec / Kaltenberg 733m
72 Valtentalsee
73 Vlci hora 641m
74 Taneznice / Tanzplan 597m
75 Ruzovsky vrch / Rosenberg 619m 27km
76 Strazny vrch 601m
77 Kohout 589m
78 Sedlo 726m 54km
79 Kocisi vrch 679m
80 Großer Winterberg 556m
81 Bukova hora / Zinkenstein 683m
82 Ruhebänke 532m
83 Kukla 673m
84 Großer Zschirnstein 561m
85 Decinsky Sneznik / Hoher Schneeberg 723m
86 Milesovka / Milleschauer 837m 63km
87 Unger 537m
88 Naklerovska vysina / Nollendorfer Höhe
89 Papststein 452m
90 Pfaffenstein 434m
91 Lilienstein 416m
92 Cinovecky hrbet 881m
93 Kahleberg 905m 52km
94 Pöbelknochen
95 Tellkoppe 756m
96 Röthenbacher Berg 56km

Details

Location: Aussichtsturm Valtenberg (610 m)      by: Friedemann Dittrich
Area: Germany      Date: 22.02 2014
...ist mit 587m der Valtenberg. Vom Turm gibt es einen 360 Grad-Blick. Wenn die Bäume kahl sind, ist die günstigste Zeit, von dort ein Pano aufzunehmen.
Der Gegenlichtbereich ist sicher wieder problematisch. Weglassen ist mir aber zu schade.


46 QF, F5 bis F6.3, 1/640 bist 1/1250, Brennweite 123mm KB

Comments

Solide gemacht und klassisch präsentiert. Da hätte ich auch auf kein Grad verzichten wollen.
2014/02/25 15:08 , Jörg Braukmann
Das Gegenlicht ist trotz meiner bekannten Abneigung dagegen noch völlig akzeptabel. Die spannende Landschaftsdokumentation zählt für mich aber in der Hauptsache.
LG Jörg
2014/02/26 16:55 , Jörg Nitz
Ist ja fast noch ein weißer Fleck auf pp. Unbekanntes Land (zumindest für mich). Ich finde, Du hast die Stimmung dieses Winters hiermit sehr gut getroffen.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/02/26 21:55 , Matthias Stoffels
Dort war ich schon lange nicht mehr gewesen. Dein Rundblick bringt viel Bekanntes wieder in die Erinnerung hoch. Von dort müßte man mal Aufnahmen machen, wenn etwas Schnee liegt.
Was das Phototechnische betrifft, da muß ich mir einiges noch genauer anschauen.
2014/02/26 22:04 , Heinz Höra
Nicht mal auf den Bergen ist eine Spur von Winter zu sehen, schon bemerkenswert für Februar. LG Wilfried
2014/02/27 10:18 , Wilfried Malz
@ Heinz, genau das wollte ich eigentlich machen: ein Pano, wenn Schnee liegt. Im Dezember, als es etwas gab und wir im Westerzgebirge ein paar sehr gute Fernsichttage hatten, lag die Lausitz meist im Nebel. So habe ich jetzt die brauchbare Fernsicht genutzt, bevor die Bäume ausschlagen und den Blick noch mehr einschränken. LG Fried
2014/02/27 17:20 , Friedemann Dittrich
Die Beschriftung ist fertig, habe jetzt auch ein paar Ortschaften benannt.
2014/03/10 10:50 , Friedemann Dittrich
Auch zwei Jahre später gut zu wissen, dass man nicht bis zur Baumblüte warten sollte, wenn man dort mal hoch möchte.

Bin bei der einen Industrierauch-Beschriftung gerade über "Eisenhüttenstadt" gestolpert, Fried. Ist das Wissen oder Glauben?
2016/02/21 10:59 , Arne Rönsch
@ Arne, sicher war ich mir da nicht, müßte ich nochmal genau ansehen. Wahrscheinlich ist es aber das Kraftwerk Jänschwalde, was auch in der Richtung liegt und näher ist, ich habe die Beschriftung geändert.
2016/02/22 08:23 , Friedemann Dittrich

Leave a comment


Friedemann Dittrich

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100