Ferrier 360°   62186
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Cerro Ferrier, 1.599m
2 Glaciar Grey
3 Cerro Paine Grande, 3.050m
4 Lago Grey
5 Lago Nordenskjol
6 Friedhof der Eisberge
7 Standort Panorama Nr 12991
8 Lago Pehoe
9 Lago Sarmiento
10 Rio Grey
11 Laguna Margarita
12 Lago del Toro
13 Laguna Marco Antonio

Details

Location: Mirador Ferrier, Torres del Paine NP (668 m)      by: Jens Vischer
Area: Chile      Date: 30.01.2013
Auch das ist Patagonien:

Nach einem sehr steilen und anstrengenden Aufstieg zum Mirador Ferrier wird man oben von einem orkanartigen Wind und eisiger Kälte empfangen, und unter die Regentropfen mischen sich erste Schneeflocken. Spätestens hier weiß man, wieso man die ganze Zeit den wind- und wasserdichten Anorak mit sich herumgetragen hat.

Das Bild entstand wie schon beschrieben unter schweren äußeren Bedingungen. Die Regentropfen auf der Linse konnte ich nach langer Bastelei so ziemlich alle maskieren. Die Sicht und das Licht wurden während des Aufenthalts allerdings nicht mehr besser, erst am späten Nachmittag - als wir bereits wieder unten waren - hellte es wieder etwas mehr auf.

Schön zu sehen ist hier auch der sogenannte Friedhof der Eisberge (Panorama Nr. 12.991).

13 QF Aufnahmen á 24mm, F11, 1/250s, ISO200, 360°

Comments

Mir gefällt auch solches Wetter, obwohl das fotografieren dabei nicht einfach ist. Beeindruckend auch aus der Ferne das intensive Blau der Eisberge.
LG Fried
2013/12/17 00:11 , Friedemann Dittrich
Von Deinen Azoren-Panos habe ich wohl höchstens eines bewertet. Die dampfige, suppige Sicht gefällt mir dort nicht gut. Übrigens hätte ich mir von den Azoren viel mehr klare Sicht und Sonne erwartet. Bei diesem Pano gibt es einen entscheidenden Unterschied: Unter den Wolken ist die Luft klar und das Motiv mit dem See und den Eisschollen sucht natürlich seines Gleichen - und ab und zu darf es auch mal ohne Sonne sein.
LG Jörg
2013/12/18 19:49 , Jörg Nitz
Als Schlechtwetterpanorama trotzdem sehr informativ und sehenswert. LG Wilfried
2013/12/19 10:07 , Wilfried Malz
Eigenartig schön.. Vielleicht schauerlich schön..
2013/12/19 16:53 , Sebastian Becher
Mal wieder ein Beispiel, daß auch sog. schlechtes Wetter seine Reize haben kann. Besonders interessant finde ich immer, wenn man Bezüge zwischen verschiedenen Ansichten herstellen kann wie hier beim Blick herunter auf den "Friedhof". VG Martin
2013/12/22 17:14 , Martin Kraus
Danke Jens für Deine herrlichen Patagonien-Eindrücke, die uns das Jahr 2013 immer wieder begleitet haben! Auch dieses Panorama hat seinen eigenen Charme und spiegelt wohl die Landschaft so wieder, wie sie häufig zu sehen ist! Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Jahreswechsel, herzlichst Hans-Jörg
2013/12/24 11:37 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Jens Vischer

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100