Wiedersehen in der Auvergne   32936
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Jalore
2 Jaurence
3 Montivernoux 1371 m
4 Mont Meygal 1436 m, 21 km
5 Mont Brunelet 839 m
6 le Mounier 1402 m
7 la Garde de Doue 832 m
8 Aiguille
9 Espaly-Saint-Marcel
10 Mont Signou
11 Saint-Michel-d'Aiguilhe
12 N 102
13 Rocher Corneille mit Notre-Dame-de-France
14 Cathédrale Notre-Dame
15 Mont Mézenc 1753 m, 31 km
16 Mont d'Alambre 1691 m
17 L E P U Y - E N - V E L A Y
18 la Garde de Mons 884 m
19 Roche du Bachat 1423 m
20 Rocher Tourte 1535 m
21 Suc de Montfol 1601 m, 34 km
22 la Garde d'Ours 672 m
23 Grand Suc 1289 m
24 Petit Suc 1272 m
25 Sanctuaire Saint-Joseph
26 Le Croustet 892 m
27 Ranc de la Garde 1329 m
28 Peyrachas 1269 m
29 Mont Tartas 1349 m
30 Suc de Miceselle 1115 m
31 La Garde du Puy 980 m
32 La Garde de Talobre 1069 m

Details

Location: Mont Denise, Ostflanke (über Le Puy-en-Velay) (Haute-Loire, Auvergne) [Massif Central/Zentralmassiv] (865 m)      by: Jörg Nitz
Area: France      Date: 07.07.2013 18:53 Uhr
Vom Rhonetal sind es nur rund 120 km weit nach Le Puy-en-Velay. Dennoch dauert die Fahrt über die Landstraße mehr als zwei Stunden. Die Stadt hatte ich im Urlaub 2012 bereits besucht. Damals war die überdimensionale Madonna jedoch eingerüstet und die ganze Stadtansicht daher von einem "Gerüstbau" geprägt. Im Internet hatte ich zuvor recherchiert, dass das Gerüst entfernt war. Somit war klar, dass ich die Stadt nochmal besuchen muss. Weder im Michelin noch in anderen Reiseführern war dieser Aussichtspunkt erwähnt. Ausgerechnet im Wanderführer war die Aufstiegsroute mit dem Kfz genannt. Der zugewachsene Gipfel scheint eine freie Aussicht zunächst zu verhindertn, doch nach kurzem Abstieg endet der Wald und abseits der Wege hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt und die Umgebung (Standort markiert auf Pano-Nr. 11370).
Obwohl die Sicht nicht berauschend war, ist alles zu erkennen, was nach udeuschle sichtbar ist.

8 QF-Aufnahmen, 50 mm KB, 1/400 s., F9, ISO 100
RL 28.01.2019

Comments

Hallo Jörg. Very nice, as always. Don't really know what to say, other than I like it. LG Jan.
2013/08/26 21:46 , Jan Lindgaard Rasmussen
Sehr reizvolle Landschaft in mE erfrischend natürlichen Farben - lG Hans-Jörg
2013/08/26 22:59 , Hans-Jörg Bäuerle
Ein wirklich schöner Aussichtspunkt mit den Vivarais-Bergen im Hintergrund. LG Wilfried
2013/09/02 10:09 , Wilfried Malz

Leave a comment


Jörg Nitz

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100