Böhmische Schweiz und Lausitzer Gebirge   152997
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Wolfsberg (Vlci hora)- 588 m
2 Tafelfichte (Smrk) - 1.124 m
3 Webergberg - 719 m
4 Lausche - 792 m
5 Finkenkoppe - 791 m
6 Jedlova (Tannenberg) - 774 m
7 LAUSITZER GEBIRGE
8 Maly Stozec (Kleiner Schöber) - 630 m
9 Großer Eibenberg - 692 m
10 Großer Ahrensberg
11 LAUSITZER GEBIRGE
12 Kleiner Ahrensberg
13 Studenec (Kaltenberg) - 733 m
14 Suppgeberg - 490 m
15 Wespenberg
16 Himmertsberg
17 Rudolfuv kámen (Rudolfstein) - 484 m
18 Zámcký vrch - 520 m
19 BÖHMISCHE SCHWEIZ
20 Ottenberg - 470 m
21 Golischt - 453 m
22 Hüttenberg - 450 m
23 Eulenhübel - 450 m
24 Rosenberg (Ruzovský vrch) - 619
25 BÖHMISCHE SCHWEIZ
26 Buková hora - 683 m
27 Poppenberg - 520 m
28 Hinterhermsdorf
29 Königsplatz - 425 m
30 Raumberg - 460 m
31 Varhost - 617 m
32 Vysoký Ostrý - 587 m
33 Kletecná - 709 m
34 Lindigtblick
35 Milesovka (Milleschauer) - 837 m (52km)
36 Diakuppe - 400 m
37 Hoher Schneeberg (Vysoky Sneznik) - 732 m
38 Großer Zschand
39 Nollendorfer Höhe - 701 m
40 Großer Winterberg - 556 m
41 Thorwalder Wände
42 Großer Teichstein - 413 m
43 Kleines Pohlshorn - 417 m
44 Kahnstein
45 Kahleberg - 905 m
46 Neunstelliger Hübel - 350 m
47 Geising - 824 m
48 Zätschenhorn - 361 m
49 Kleiner Winterberg - 500 m
50 Heulenberg - 382 m
51 Lorenzsteine - 325 m
52 Papststein - 452 m
53 Schrammsteine
54 Pfaffenstein - 434 m
55 Bloßstock
56 Falkenstein - 381 m
57 Hohe Liebe - 401 m
58 Königstein - 361 m
59 Tännichtkuppe - 420 m
60 Lilienstein - 416 m
61 Kleiner Bärenstein - 383 m
62 Großer Bärenstein - 327 m
63 Waitzdorfer Höhe - 414 m
64 Gickelsberg - 413 m
65 Hochbuschkuppe - 430 m
66 Hohburgdorfer Rundblick
67 Triebenberg - 383 m
68 Schönbacher Berg - 399 m
69 Wachberg - 496 m
70 Tanzplan - 597 m
71 Hantschberg - 521 m
72 Hrazený - 610 m
73 Plissen

Details

Location: Weifberg (478 m)      by: Sebastian Becher
Area: Germany      Date: 09.09.2012
Am Ende dieses ereignisreichen Spätsommertages in der Hinteren Sächsischen Schweiz, rund um Hinterhermsdorf, zog es uns noch einmal hinauf zum Weifberg, da wir diesen noch nicht kannten und das warme Nachmittagslicht lockte..

Und siehe da - ein riesenhafter Turm, welcher doch eine außergewöhnliche Fernsicht bieten müsste.. Nachdem wir die unzähligen Treppen dann im Sturmerklommen hatten bot sich dann auch die doch etwas erwartete spektakuläre Fernsicht auf einige Highlights des sächsisch-böhmischen Grenzlandes und darüber hinaus..

Besonders faszinierend dabei der Ausblick hinüber zum Lausitzer Gebirge, den Felsen und Basaltbergen der Böhmischen Schweiz und zu guter letzt der blick ins Ebbtal mit seinen, von hier gar nicht mal so gewaltig erscheinenden, Sandsteinformationen.

Eigentlich wollte ich dieses Panorama nicht veröffentlichen, da Arne ja bereits ein sehr zeigenswertes Bild publiziert hat aber die Vorfreude auf das kommende, schöne erste Frühlingswochenende und die deutlich tiefer stehende Sonne ließen mich doch noch einmal den Stitcher zum Glühen bringen..

Pano bestehend aus: 32HF Aufnahmen mit canon EOS60D und 17-40L@40mm, ISo100, f8, 1/800sek, Panoramastudios, zylindrisch

Comments

Toll !!!
2013/04/11 19:07 , Christoph Seger
Normalerweise bin ich kein Fan von Gegenlicht. Hier rufen die Silhouetten der Tafelberge aber eine ganz besondere Stimmung hervor. Ein tolles Werk! Ich freue mich auch immer wieder, die selben Aussichtspunkte anders präsentiert zu bekommen.
LG Jörg
2013/04/11 20:51 , Jörg Nitz
Wunderbares Mittelgebirgspanorama in toller Schärfe, aus einer Ecke die mir bislang unbekannt ist! LG Hans-Jörg
2013/04/11 22:11 , Hans-Jörg Bäuerle
Your treatment is really impressive, I think. The dynamic range seems well used. LG Jan.
2013/04/11 22:26 , Jan Lindgaard Rasmussen
Dieses Bild ist definitiv zu gut um auf deiner Festplatte zu verstauben. Gut, dass du es nun doch präsentiert hast!
2013/04/12 09:07 , Jens Vischer
Dieser hervorragende Aussichtspunkt verträgt mehrere Panos, vor allem bei dieser Qualität. Sehr detailliert und plastisch, man erkennt fast jeden kleinen Hügel.
Falls es jemand interessiert, ich habe mein Weifbergpano vom 20.07.2012 bei panoramio eingestellt, mit gleichem Schnitt wie hier. Da sind die Getreidefelder noch nicht umgeackert und die Wiesen saftig grün.
user 7587032, Bild 88284062. LG Fried
2013/04/12 11:42 , Friedemann Dittrich
Das wäre aber wirklich schade drum gewesen, Seb. ;-) Top-Pano!
2013/04/12 13:21 , Arne Rönsch
ganz hervorragend!!
2013/04/12 21:47 , Michael Strasser
Sehr plastisch - ganz tolles Pano. Schön, mal Hinterhermsdorf zu sehen - in der Familie meiner Mutter war der "Pfarrer von Hinterhermsdorf" zum geflügelten Wort geworden. Der gute Mann hatte sich wohl in den kargen 40er Jahren bei allen mit gutem Essen verbundenen Anlässen (Taufen, Hochzeiten, etc.) immer besonders gütlich getan - je ein Stück Kuchen in der Hand, auf dem Teller und schon im Blick :-) VG Martin
2013/04/13 16:42 , Martin Kraus
Viersternequalität! 
; - ))
Da bin ich wieder lieber Seb!
Ich hoffe, Du hast meine Antwort erhalten, nichts für ungut, hat mich gefreut!!
Liebe Grüsse
Walter
Übrigens, hatte es vor ein paar Tagen schon mit Bewunderung betrachtet!
2013/04/15 19:15 , Walter Schmidt
Brillant, besonders mit welcher Schärfe, Deutlichkeit und Klarheit du die einzelnen Konturen herausgearbeitt hast. Du hast gar nichts Technisches angegeben.
2013/04/15 21:57 , Jörg Braukmann
Vielen Dank euch,

leider hat es am vergangenen Wochenende nicht mit der erhofften Tour geklappt aber der Frühling kommt erst noch..

@Jörg B: Danke, wird nachgeholt!

@Friede: ich hab echt keine Ahnung wie ich irgendwas bei Panoramio finde.. Kannst du nicht nene Link schreiben, denn ich würde schon gern mal schauen!

@Martin: man sieht mal wieder die Welt ist ein Dorf - wenn du ihm das Bild zeigst wird er dir sicher noch einiges mehr zum Bild erzählen können als ich..

LG Seb
2013/04/16 18:15 , Sebastian Becher
Seb, tut mir leid, aber ich weiß nicht, wie man einen Link schreibt und auch nicht, wie man bei panoramio etwas finden kann. Ich habe da auch erst vor drei Wochen ein paar Bilder hochgeladen. Aber irgendwie funktioniert das mit der Suche, Arne hat mein Weifbergpano angesehen und einen Kommentar geschrieben. (danke Arne!) LG Fried
2013/04/17 16:23 , Friedemann Dittrich
:-) 
@seb ... einfach die Bildnummer und Panoramino in google klopfen. funktioniert gut.
@ Fried ... einfach den "url" http://www.panoramio.com/photo/88284062 hierher schreiben und alle sind happy ....
2013/04/17 16:29 , Christoph Seger
Hallo Seb, hier überwiegt der geografische Gehalt den kleinen Kritikpunkt, den ich Dir per Mail mitgeteilt habe. LG Wilfried
2013/04/17 20:56 , Wilfried Malz

Leave a comment


Sebastian Becher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100