Zollerblick   103411
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 SCHWARZWALD
2 Bisingen
3 Weilheim
4 Wessingen
5 Zimmern
6 Burg Hohenzollern (855m)
7 Bodelshausen
8 Schloss Hohenentringen
9 Wurmlinger Kapelle
10 Stetten
11 Zeller Horn Wiese
12 Tübingen

Details

Location: Zollerblick (896 m)      by: Markus Ulmer
Area: Germany      Date: 17.09.2012
Da der Blick vom Zeller Horn hier bereits gut vertreten ist, hier der Blick vom Aussichtpunkt Zollerblick, der ca. 1,5 km südwestlich davon liegt (Luftlinie). Zwar ist die Entfernung zur Burg Hohenzollern etwas größer als vom Zeller Horn, dafür wirkt die Burg aus diesem Blickwinkel etwas breiter.

Das Zeller Horn liegt übrigens etwas rechts oberhalb des Panoramas - über der Zeller Horn Wiese.

18 HF-Aufnahmen (Freihand), Nikon D5000, Nikkor 18-105

Blende: 9.50
Belichtung: 1/250
ISO 200
Brennweite: 50 mm

Comments

Herrlich! Diesen Standort kannte ich bisher noch nicht. Dass die Burg am Rand platziert ist, finde ich im Vergleich zum Zeller Horn sogar noch schöner. Das Sichtfeld dürfte kaum kleiner sein.
LG Jörg
2012/09/24 19:47 , Jörg Nitz
Reizvolle Perspektive mit schöner Frühherbststimmung. Gibt es eigentlich vom Raichberg auch Blickmöglichkeiten nach Süden (Alpenblick)? LG Wilfried
2012/09/25 12:00 , Wilfried Malz
Hallo Wilfried,
ja, vom Raichbergturm kann man bei guter Fernsicht auch die Alpen sehen - siehe auch Pano #6760. Die Burg Hohenzollern sieht man von dort aus allerdings nicht.
LG Markus
2012/09/25 13:01 , Markus Ulmer
Hallo Markus,
dem muss ich widersprechen: Vom Raichbergturm aus sieht man sehr wohl die Burg Hohenzollern. Leider befinden sich vor ihr einige Drähte des Sendemasts, so dass der Blick dort hin wenig fotogen ist.
LG Jörg
2012/09/25 22:17 , Jörg Nitz
Wieder ein toller Blick ins weite Land unterm Schwarzwald. Dann stört auch dieses sog. Märchenschloß hier nicht so sehr, zumal es mal schön scharf wiedergegeben wird.
Markus, ich habe bei einem anderen Panorama von Dir gelesen, wie Du Deine Panroamen schärfst bzw. nicht schärfst. Deshalb habe ich wieder eine Frage: Hast Du das Panorama aus RAW-Bildern erstellt?
2012/09/25 22:55 , Heinz Höra
Super !!
Herzlichst Christoph
2012/09/26 01:11 , Christoph Seger
Herrlicher Blick, sehr gute Schärfe. LG Fried
2012/09/26 10:12 , Friedemann Dittrich
@Jörg: Hab extra nochmal in meinen (2 Jahre) alten Fotos vom Raichbergturm gekramt: Du hast recht - man sieht die Burg, allerdings nur das obere Drittel und zudem - wie Du schon sagst - befinden sich im Vordergrund noch einige Drähte. Auf Wikipedia gibt's übrigens ein Weitwinkel-Panorama vom Turm.

@Heinz: Für das Panorama habe ich lediglich JPG-Aufnahmen verwendet und das Original dann mittels IrfanView auf die 500px runterskaliert. Meistens ist die Schärfe durch diese sehr einfache Methode ziemlich gut - nur ab und an überschärft IrfanView leicht.

LG Markus
2012/09/26 17:52 , Markus Ulmer
Markus, hast Du darauf geachtet, daß in IrfanView die Option "Apply sharpen after Resample" von Hause aus gesetzt ist. Das ist das Schärfen mit IrfanView. Das hatte ich bei einer Diskussion, die ich vor einiger Zeit mit Hans-Jürgen (bei a-p.de?) geführt hatte, schon mal klar gemacht.
Wenn Du also den Haken gesetzt hast, dann erübrigt sich die Frage nach RAW.
2012/09/26 19:53 , Heinz Höra
Hallo Heinz,
genau, den Haken hab ich immer gesetzt :)
LG Markus
2012/09/26 23:42 , Markus Ulmer

Leave a comment


Markus Ulmer

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100