Im Soodener Bergland   (4,0 based on 11 ratings)    viewed: 1991x
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Langer Berg 442 m
2 Heldrastein 503 m, 27 km
3 Kleiner Leuchtberg 289 m
4 Eschwege
5 Großer Inselsberg 916 m, 61 km
6 Rabenkuppe 515 m
7 Hundsrück 478 m
8 Hitzerode
9 Oterode
10 Wehretal
11 Boyneburg 513 m
12 Schickeberg 498 m
13 Zungenkopf 390 m
14 Baier 714 m, 61 km
15 Holstein 463 m
16 Kaliberge Wintershall und Holtorf
17 Frankershausen
18 Finkenberg 462 m
19 Ziegenküppel 445 m
20 Kammerbach
21 Frankenhain
22 Kalbe 720 m
23 Hoher Meißner
24 Wickenberg 446 m
25 Heiligenberg 583 m
26 Bühlchen 537 m
27 breiter Berg 533 m
28 Hilgershausen
29 Hässelkuppe 515 m
30 Hirschberg 643 m

Details

Location: Roßkopf (Hessen) (418 m)      by: Jörg Braukmann
Area: Germany      Date: 30. Juli 2013
Der Aussichtsturm auf dem Roßkopf war mir schon lange bekannt. Da man ihn aus der Umgebung aber von niergendwo wahrnahm, hielt ich ihn für weitgehend zugewachsen und versprach mir von einem Besuch nich allzu viel. Um so überraschter war ich, wie frei der Ausblick nach Süden tatsächlich ist. Allerdings wunderte ich mich, weshalb an einem so klaren Tag die Rhön nicht zu sehen war. Die Antwort dämmerte mir kurze Zeit später: In der Rhön regnete es bereits und eine halbe Stunde später begann es auch bei mir zu regnen. Vorbei war die gute Sicht. In der Hoffnung, dass es bald wieder aufhört, setzte ich die Radtour fort und fuhr auch noch auf die Kalbe am Hohen Meißner. Doch ich hatte Pech. Es regnete und regnete und regnete. Entsprechend nass kam ich am Ausgangspunkt der Tour am Bahnhof in Niederhone bei Eschwege an.

Den Roßkopf werde ich noch einmal besuchen. Der Aussichtsturm ist frei zugänglich und offen. Nach Norden ist der Blick durch Bäume verstellt. Durch eine Schneise sieht man lediglich in Richtung auf Burg Hanstein und ganz am Rand des Gesichtsfeldes auch bis zum Brocken.

10 HF-Freihandaufnahmen bei 67 mm KB mit meiner PowerShot SX 210 IS, PanoramaStudio, IrfanView.

Rating

Average rating:  (4,000 based on 11 ratings, Score: 3,833)
My rating:  To rate a panorama or to see your given rating you have to login first.

Comments

Hallo Jörg,
eine sehr gelungene Reminiszenz an den letzten Sommer. Der Blick hinüber zum Eschweger Becken und darüber hinaus zum Großen Inselberg ist äußerst reizvoll.
Herzliche Grüße, Matthias.
2014/01/05 01:20, Matthias Stoffels
Wenn schon nicht die Rhön, so ist wenigstens der Meißner prächtig in Szene gesetzt. LG Wilfried
2014/01/05 12:06, Wilfried Malz
Eine sehr reizvolle unverbaute Mittelgebirgslandschaft die Du hier präsentierst ... und dazu (noch?) ohne Windräder! LG Hans-Jörg
2014/01/05 18:22, Hans-Jörg Bäuerle
Auf dieses Pano warte ich schon lange. Ich bin auf Recherchen zu diesem Turm auf dein Wikipedia-Bild gestoßen. Herrliche, sommerliche Quellwolken.
LG Jörg
2014/01/05 20:07, Jörg Nitz
Herrlich,

dadurch dass du immer zeitlich etwas hinterher bist, sind deine Bilder immer eine willkommene Abwechslung!

LG Seb
2014/01/06 18:21, Sebastian Becher

Leave a comment


Jörg Braukmann

More panoramas

... in the vicinity 
... in the top 100