Namafjall, Solfatarenfeld nahe des Vulkans Krafla   02523
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hildarfjall, 771m
2 Gaesafjöll, Jonstindur, 882m
3 Dalffjall, Nonbungur, 539m
4 Ringstraße
5 Krafla, 818m
6 Solfatarenfeld, Hverarönd
7 Abzweig Richtung Krafla-Lavafeld
8 Jörundur, 808m

Details

Aufnahmestandort: Namafjall      Fotografiert von: Winfried Borlinghaus
Gebiet: Iceland      Datum: August 2011
Diesen überraschend lohnenden Aussichtsberg mit mehreren kleinen Gipfeln kann man leicht von der Ringstraße 1 aus besteigen. Der Abstieg zum Solfatarenfeld Hverarönd ist etwas steiler aber technisch unproblematisch. Die gesamte Runde inklusive Solfatarenfeld ist bei gutem Wetter einmalig schön und glänzt mit genialer Aussicht auf verschiedenste Vulkantypen und den Myvatn.

Kommentare



Winfried Borlinghaus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100