Stimmung vor dem Schneefall   101489
previous panorama
next panorama

Labels

Details

Location: Hochalp unterhalb (1480 m)      by: Walter Schmidt
Area: Switzerland      Date: 8.11.2011
Ist eher ein "Pano-Schnappschuss" war nicht gefasst!
Zückte rasch meine kleine Sony. Ich tu es trotzdem rein, weil mich der erste Teil bewegt, obwohl man manches bemängeln könnte.
Meine Kapriolen sind ja langsam bekannt/berüchtigt! ( :- ))
Freihand 9 Breitfotos.

Comments

Bewegt mich auch... 
... dein "Pano-Schnappschuss" und die Stimmung finde ich ebenso toll, sodaß ich das "Nörgeln" zur Seite lasse :-))

L.G. v.
Gerhard.
2011/11/10 12:12 , Gerhard Eidenberger
Walter, bei solcher Szenerie kann man sich zumindest für den Mitte-Rechts-Teil auch Schappschüsse leisten. Aber bei der Bearbeitung sollte man Schnellschüsse vermeiden, die dann zu einer unbefriedigenden Lösung wie im linken Teil führen können. Bei 2x2 Panoramen pro Woche und manchmal noch mehr ist man aber auch ganz schön in Zugzwang.
2011/11/10 14:04 , Heinz Höra
Ich mag es viel.
2011/11/10 15:13 , Beatrice Zanon
@Heinz 
...mein lieber "Pano-Sheriff". Es freut mich, dass Du Dich ehrlich kritisch äusserst, denn Du hast Recht! Habe jetzt das Pano hoffentlich zum Vorteil, neu geladen. Auf die Bemerkung meiner Menge von Panos auf die Website zu laden, hast Du wieder Recht. Ich müsste erst eine Entziehungskur durchführen, bevor ich mich mit der "Produktion" reduziere. Natürlich, je nach Ansicht ist vielleicht 20 % "Mist". Aber das sind nun Temperamentssachen.
Bei mir ist das Panoramisieren ein belebender, beglückender Lebensfaktor geworden. Ich sage Faktor, denn es hat noch weitere Interessen in meinem sozialen Umfeld. Bei Dir lieber Heinz, beeindruckt mich Deine beharrliche Disziplin, und Deine enormen technischen Kenntisse. Und wenn Du mich mal lobst, dann bin ich besonders happy!
Ich hoffe, dass sich in diesem Statement kein Misston eingeschlichen hat. Wenn es sein muss, nehme ich die Titulierung "Pano-Sheriff" wieder heraus! ( :- ))
Herzliche Grüsse
Walter
2011/11/10 15:57 , Walter Schmidt
Walter, wenn Du es sagst, dann ist das schon gut so.
Und das Panorama zu beschneiden, wollte ich Dir schon vorschlagen, aber nur als letzte Möglichkeit, wenn Du mit dem Haus, dem Himmel darüber und dem Hang durchaus nicht hinkommst. Denn das war doch alles ein sehr wirkungsvoller Blickfang.
Nur hat es jetzt im linken Teil doch sehr auffällige Artefakte. Ich kann aber keine Ratschläge zur Verbesserung geben, da Du ja bestimmt keine RAWs aufgenommen hast und auch keine Belichtungsreihe.
Die Szenerie ist es aber wert, daß man daraus ein möglichst gutes Panoramabild macht.
2011/11/10 17:23 , Heinz Höra
Upps... 
....wo ist die Hütte? Ich fand die richtig gut....

Gruß,
Jörg E.
2011/11/10 20:13 , Jörg Engelhardt
Walter, Du wirst mir nachsehen, dass ich das Pano nicht bewerte, da es vor allem links etwas viel Saumansatz hat (+Artefakte, damit könnte ich noch leben).
Aber lass' das mit der Entziehungskur sein und zeige, was Dir Spaß macht. Trotz nicht immer 100%-optimaler Technik ist es immer wieder spannend, Motive aus Deiner Heimat bewundern zu dürfen.

Ein Versuch einer leichten "Entschärfung" wie beim letzten Mal würde mich aber interessieren. Ich könnte mir vorstellen, es wird dann auch wieder besser.
LG Jörg
2011/11/10 20:52 , Jörg Nitz
Die Landschaft und Stimmung sind mir sicherlich die vier Sterne wert! LG Augustin
2011/11/10 23:47 , Augustin Werner
@Jörg Engelhardt 
Das Haus. Das wars ja, dass ich so an diesem Pano hänge!
Gruss von Walter
2011/11/11 00:46 , Walter Schmidt
Hello Walter... 
I also appreciate your panos, though not always giving ratings for them...Just keep it up! LG Jan.
2011/11/12 21:41 , Jan Lindgaard Rasmussen

Leave a comment


Walter Schmidt

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100