Festtag zwischen den Feiertagen   82648
previous panorama
next panorama
Orientation on / offOrientation on / off
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Jeleni hora - 993 m
2 Hirtstein - 890 m
3 Mednik - 910 m
4 Hradiste (Burgstadl) - 933 m
5 Pusty Zamek (Ödschloßberg) - 925 m
6 Meluzina (Wirbelstein) - 1.094 m
7 Stredni Spicak (Kleiner Spitzberg) - 924 m
8 Klinovec (Keilberg) - 1.244 m
9 Vlci Kopec (Wolfshügel) - 973 m
10 Kleiner Fichtelberg - 1.205 m#
11 Fichtelberg - 1.214 m
12 Oberbecken Markersbach - 848 m
13 Spiegelwald
14 Scheibenberg - 822 m
15 Bärenstein - 897 m
16 Chemnitz
17 Pöhlberg - 832 m

Details

Location: Velky Spicak (984 m)      by: Sebastian Becher
Area: Czech Republic      Date: 29.12.2010
Hier nun das Weitwinkelpanorama, Leider stellt mein Objektiv auch bei sehr kleiner Blendenöffnung keinen ordentlichen Stern dar.. Es war ein traumhafter Tag, vielleicht die beste außeralpine Tour die wir je gemacht haben..

Der Standort ist ja nicht mehr neu - trotzdem wollte ich ihn unbedingt im Winter mit Ski besuchen.. und es hatte sich gelohnt! Allerdings waren die letzten 50 Hm bis zum Gipfel einen totale Schinderei bei hüfthohem Pulverschnee..

Pano besteht aus:30 HF Aufnahmen mit Canon eos400d und Canon 24-105mm@24mmx1.6Crop KB, f16, 1/200sek, iso100, Original 74°x360°

Comments

Ich hab es mir auch schon oft vorgenommen mal eine Tour mit den Läufern dort hoch zu machen aber mir fehlt leider die Zeit. Na vielleicht wirds ja noch, der Winter ist ja noch lang. Ansonsten gibts auf dem Foto wieder Einiges zu entdecken und ein bissel fühlt man die Kälte, die dort oben ist. Wirklich schade, dass die Sonne nicht ganz mit drauf ist.

uwe

edit: So ist es Klasse !
2011/02/02 12:23 , Uwe Muehle
Dein Wunsch sei mir Befehl.. Nein, ich war mir selber nicht sicher ob Sonne oder lieber Horizont Details.. es gibt ja für sowas noch Tele Panoramen.. Lg Seb
2011/02/02 12:46 , Sebastian Becher
Erneut ein wunderbares Winterpanorama. Panos mit halben Sonnen werden von mir kategorisch nicht bewertet. Daher hat sich diese Änderung für mich zumindest gelohnt. Auch auf a-p.de werden oft Panos mit halben Sonnen gezeigt. Das verstehe ich nicht. Ansonsten ist alles verpöhnt, was abgeschnitten wird - zurecht. Nur halbe Sonnen werden seltsamerweise gerne gezeigt. Beim Horizont mache ich mal ??? - vor allem rechts scheint er mir nicht ganz exakt; ich kann mich aber auch irren.
LG Jörg
2011/02/02 18:23 , Jörg Nitz
An einem perfekten Sonnenstern versuche ich mich auch seit längerem vergeblich ;)

Hier gefallen mir hier besonders der eisige Vordergrund und natürlich die verschneiten Bäume. Die Welle im Horizont scheint verdächtig zu sein, stört aber nicht weiter.
2011/02/02 18:30 , Jens Vischer
Sehr schön und ein doch anschaulicher Sonnenstern. Was hat es mit den in Reihen angeordneten Bäumen rechts auf sich...?

Gruß,
JÖRG
2011/02/02 22:19 , Jörg Engelhardt
Ein Wintermärchen! Die Frage von Jörg E. wollte ich eigentlich auch stellen. LG Wilfried
2011/02/03 17:12 , Wilfried Malz
Eigentlich hatte Uwe Mühle die Sache schon wunderbar erklärt, aber es gab wohl heut früh nen kleinen Zusammenbruch.. auf jeden Fall ist der Kommentar weg! also hier meine Kurzversion:

Früher gab es im Erzgebirge viele Mischwälder. Diese mußten im Zuge des Silbererz Abbaus weichen und wurden durch Fichtenmonokulturen ersetzt..
Die zeigten sich aber als sehr anfällig gegen Industrieabgase, Sturm und Kälte und so wurde Anfangs der 90er begonnen diese Kahl,- und Totflächen mit Silberfichten, Lärchen und Birken wieder aufzuforsten. Ob es schön aussieht.. Naja..

Der Horizont sieht schief und krumm aus, ist beim Sommerpano und bei udeuschle auch so.. nur beim Herbstbild hab ich ihn damals noch mit Panoramastudios geradegezogen.. Das was du Jörg als verdächtig beschreibst rührt wohl von einem Stitschingfehler am Eisbaum, den ich nur schwer retuschieren konnte.. :-( ich wollte diesmal überlappung sparen und hab riesige Übergänge bekommen..

Was den Stern betrifft so ist wohl nicht jedes Objektiv geeignet.. ich hab mal was von Anzahl der Blenden Lamellen gehört.. mein altes 18-200 von Sigma war in diesem Bereich ganz prima.. auch das Sigma 10-20 4-5.6 ist gut geeignet.. dieses hier nicht! LG Seb
2011/02/04 00:00 , Sebastian Becher
Beim Herumsurfen entdeckte ich dieses Bild , dass mir bislang entgangen war. Farben, Klarheit und Winterstimmung sind hervorragen wiedergegeben. Ich finde auch den Bildaufbau mit dem einsamen Gipfel und dem eigenwilligen Gipfelkreuz sehr gelungen. Der Horizont überzeugt mich allerdings auch nicht ganz hundertprozentig, ist aber kaum der Rede wert.
2011/03/18 19:18 , Jörg Braukmann

Leave a comment


Sebastian Becher

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100