Cottaer Spitzberg (1.Teil)   42084
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 A17
2 Meißner Dom 45km
3 Gorbitz
4 Erlweinspeicher
5 Annenkirche
6 Rathausturm
7 Wasserturm Radebeul
8 Frauenkirche 23km
9 Panometer

Details

Location: Cottaer Spitzberg (391 m)      by: Adri Schmidt
Area: Germany      Date: 15.Januar 2011
So wie ich den Cottaer Spitzberg immer von meinen Aussichten vom Schönfelder Hochland sehen konnte bewirkte er eine immer stärker Anziehungskraft auf mich.
Anlass zu der "Erstbesteigung" meinerseits war ein frühlingshafter Januartag. Im Gepäck hatte ich mein neues Canon 70-300 IS USM. Die Aussicht war wie ich mir versprochen hatte sehr gut und bot einen mir auch mehr oder weniger neuen Blick. Ich zog dann also mit 300mm HF eine Serie Richtung Norden. Zuhause musste ich mit wahnsinnigem Entsetzen festellen, dass mir an der 10. Stelle eine halbe breite einer HF-Aufnahme bei diesem Pano fehlt. Deswegen lade ich jetzt hier zwei Teile hoch. Ein kleines Stück welches hauptsächlich Dresden zeigt und später ein weiteres.

Canon EOS 500D
Canon EF 70-300 4,0-5,6 IS USM
1/320
f/5,6
Iso 100
300mm(480mm=KB)

Comments

Lange her, dass ich dort war. Eine Sommernacht 1992 oder 1993, würde ich sagen.

Das Pano war mir auf den ersten Blick zu unscharf und zu grob, aber der Meissner Dom versöhnt mich mit allen Abstrichen.
2011/01/28 03:30 , Arne Rönsch
Adri, da bist Du jetzt fast genau so mit Objektiven ausgerüstet wie ich. Aber, es war vielleicht etwas zu verwegen, gleich mit 300 mm loszulegen.
Daß man vom Cottaer Spitzberg solch freie Sicht hat, erstaunt mich. Die Weitsicht war auch ausgesprochen gut. Und was man zu sehen bekommt, ist auch sehr ansprechend, aber die Realisierung erweckt bei mir den gleichen Eindruck wie Arne sie beschrieben hat, nur daß mich der Meißner Dom gar nicht versöhnt. Wenn es nicht schon an den Aufnahmen liegt, dann müßtest Du das besser hinbekommen.
2011/01/30 12:34 , Heinz Höra
Hihi Stichwort vergessene Aufnahmen: ist mir bei meinem letzten am Spitzberg passiert.. die 31. von 52 ist tja.. ich weiß nicht wo sie ist..

Zum Pano: ich bin ja gern mal kritisch, aber hier finde ich die Schärfe im Gegensatz zu anderen Bildern ganz gut!Für 500px Höhe und reichlich Kompression die man hier ansetzen muß passend! Vielleicht könnte das Bild an sich etwas Helligkeitvertragen! Aber das Objektiv wird dir noch viel Freude bereiten denke ich! Habe es im Moment auch auf meinem Radar(COLORFOTO 1/2011).. LG Seb
2011/01/30 22:11 , Sebastian Becher
Bei diesem Pano habe ich lange gegrübelt ob und wie ich es bewerten soll. Die Aussicht gefällt mir sehr! Technisch finde ich es noch scharf genug, wenngleich es noch optimierbar wäre. Am meisten stört mich jedoch das plötzliche Ende. Da mir das mit einer fehlenden Aufnahme auch schon passiert ist, nehme ich jedes Pano zweimal hintereinander auf. Aber irgendwann wird sich hoffentlich die Gelgenheit ergeben die ganze Aussicht noch einmal zu präsentieren.
LG Jörg
2011/01/30 23:36 , Jörg Nitz

Leave a comment


Adri Schmidt

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100