Ein Wintertag im Odenwald   102406
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rappenstein 545 m
2 Das Buch 535 m
3 Luisenkrankenhaus
4 Litzelröder
5 Bismarckwarte
6 Schenkenberg 480 m
7 Bürgerturm
8 Ev. Pfarrkirche
9 Morsberg 517 m
10 Stotzberg 478 m
11 Kahlberg 521 m
12 Erzberg 485 m
13 Krumbach
14 Kröckelbach
15 Wagenberg 536 m
16 Kapp 347 m
17 Tromm 577 m
18 Fürth i. Odw.
19 Hardberg 593 m
20 Götzenstein 522 m
21 Weißer Stein 548 m, 26 km
22 Hohe Ward 455 m
23 Wachenberg 400 m
24 Saukopf 348 m
25 Steinkopf 402 m
26 Schlechtberg 412 m
27 Krehberg 576 m

Details

Aufnahmestandort: Lindenfels      Fotografiert von: Jörg Nitz
Gebiet: Germany      Datum: 07.03.2010
Nach dem abendlichen Ausblick in den Odenwald folgt nun der 360-Grad-Blick von der Burg Lindenfels vom selben Tag bei Mittagssonne, die auch Anfang März noch sehr tief steht. Es war der letzte Wintertag in der letzten Saison im Odenwald und der war noch einmal wunderschön. Es lag zwar selbst im Rhein-Main-Gebiet fast den ganzen Winter Schnee, aber die Sonne machte sich sehr rar.

Beschriftung folgt.

Kommentare

Sehr schoene Fernsicht! So was bekommt man fast nur im Winter.
05.12.2010 20:26 , Barcud Revnik
Klare Fernsicht, tolle Farben!

Viele Grüsse
Jochen
06.12.2010 07:32 , Jochen Gerlach
Sehr schön Jörg, Motiv, Panorama, Fernsicht und Farben.

L.G. v.
Gerhard.
07.12.2010 00:01 , Gerhard Eidenberger
Dem kann man nur zustimmen, sehr schönes Bild!
07.12.2010 07:48 , Jens Vischer
Sehr gut! 
"Sachliche Qualität" von einem Versierten!
Gruss
Walter
07.12.2010 16:40 , Walter Schmidt
Das hatten wir doch gerade schon mal :-) Bei dieser Variante kommt die Burg sehr schön zur Geltung. VG Martin
07.12.2010 20:24 , Martin Kraus
Sehr schöner Bildschnitt!

Lg, Kathrin
08.12.2010 14:25 , Kathrin Teubl
Sehr schön dieser Tiefblick auf die Stadt, wirkungsvoll durch die weißen Dächer. Gibt es eine Hintergrund warum der "Das Buch" so heißt? Klingt witzig. LG Robert
09.12.2010 20:16 , Robert Viehl
Hallo Robert,
deine Frage kann ich leider nicht beantworten. Der Berg heißt aber wirklich so.
LG Jörg
09.12.2010 21:15 , Jörg Nitz
Der Bildaufbau mit Burg gefällt mir hier noch eindeutig besser als beim rätselhaften Vorgänger. Der Blick in die Ferne ist sehr schön und mit 26 km sicher der von diesem Standort maximal mögliche. Außergewöhnlich oder gar nur auf den Winter beschränkt sind solche Weiten im Odenwald aber nicht.
11.12.2010 11:37 , Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Jörg Nitz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100