Camasunary and the Cuillins   82622
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Rubha a' Gheodha Bhuidhe
2 Gars Bheinn, 895m
3 Sgurr Alasdair, 993m
4 Sgurr Dubh Mhor, 944m
5 Sgurr a'Ghreadaidh, 973m
6 Sgurr a'Mhadaidh, 918m
7 Black Cuillins
8 Bidein Druim nan Ramh, 869m
9 Loch Coruisk
10 Sgurr na Bairnich, 860m
11 Bruach na Frithe, 958m
12 Sgurr a'Fionn Choire, 935m
13 Basteir Tooth
14 Am Basteir, 934m
15 Sgurr na Stri, 494m
16 Sgurr Hain, 418m
17 Glen Sligachan
18 Marsco, 736m
19 Camasunary
20 Ruadh Stac, 493m
21 Beinn Dearg Mhor, 731m
22 Cladach a'Ghlinne
23 Bla Bheinn (Blaven) SW Top 928m
24 Beinn Leacach, 272m

Details

Location: North of Elgol, Isle of Skye      by: Martin Kraus
Area: United Kingdom      Date: 19.07.2010
Einiges von Schottland habe ich ja hier schon gezeigt. Das, was sonst so noch hier auf der Festplatte liegt, ist in Teilen nicht publikationswürdig und oft mehr private Erinnerung, aber dieses kleinere Pano hat es mir bei Durchsicht heute abend doch noch mal so angetan, daß ich es einstelle.

Entstanden knapp 40 Minuten vor Pano #5400 auf dem Rückweg der Wanderung von Elgol nach Camasunary und zurück. Eine sonnige Sicht auf die Black Cuillins mit freien Gipfeln ist immer ein dankbarer Moment. Das Ziel der Wanderung, Camasunary, mit seinen beiden in der Einsamkeit weit weiß leuchtenden Häusern, ist für mich seit Jahrzehnten eine der schönsten Buchten der Welt - das rechte Haus lässt sicht übrigens, wie ich durch googeln gefunden habe, mieten: http://www.camasunarie.co.uk/ .

Technik: Canon G10, 5 QF Aufnahmen, AutoPano Pro 2.0.9, PSE 7. Ausschnitt deutlich beschnitten, das scheint mir an die Grenzen dessen zu gehen, was die G10 hergibt.

Beschriftung nach udeuschle sowie OS Karte 411

Comments

Sehr schön, hat was ursprüngliches, "ineinemlandvorunsererzeit"-mäßiges an sich, das Pano, wohl auch wegen der (fast) fehlenden Zivilisationsspuren. Das Gegenlicht links war wohl sehr schwer zu handhaben, der Übergang in den Mitlichtbereich ist aber dennoch gut gelungen. LG HJ
2010/10/01 20:42 , Hans-Jürgen Bayer
Dein Urlaub war ja in Bezug auf Panoramen sehr ergiebig. Auch hier zeigst du wieder ein gut beschriftetes, spannendes Landschaftporträt unter einem abwechslungsreichen Himmel in stimmungsvollem Licht.
2010/10/01 21:26 , Jörg Braukmann
Interessant Landschaft - und gut gemachtes Panoramabild.
2010/10/01 23:08 , Heinz Höra
Imposante Landschaft!
2010/10/02 10:25 , Wilfried Malz
Schön, besonders die rechte Bucht, die du ja im Text auch lobend beschreibst.
2010/10/02 12:20 , Arne Rönsch
Einfach phantastisch. LG Robert
2010/10/03 20:14 , Robert Viehl
Die Einsamkeit oder die Gegensätze der Landschaften scheinen es dir angetan zu haben. Ausdrucksvolle Bilder einer Reise. LG Werner
2010/10/06 22:06 , Werner Schelberger
Superb!
2011/09/08 22:01 , Giuseppe Marzulli

Leave a comment


Martin Kraus

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100