Uncastillo - eine besondere Ausnahme   133270
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zugang zur Burg
2 Kassenhäuschen
3 Iglesia de Santa María
4 Ebro-Ebene
5 Río Cadenas
6 Iglesia de San Juan
7 Iglesia de San Andrés
8 Ayuntamiento (Rathaus)
9 Iglesia de San Felices
10 Río Cadenas
11 CV-841 nach Sos del Rey Católico
12 Iglesia de San Lorenzo (Ruine)
13 Selva 1159 m
14 Schule
15 SIERRA PETILLA
16 Iglesia de San Martín de Tours
17 La Cruz 1145 m
18 Ermita de San Cristóbal (713 m)
19 A-1202 nach Luesia
20 Banón 1129 m
21 Río Riguel
22 Palacio Gótico de Pedro IV

Details

Aufnahmestandort: Uncastillo (653 m)      Fotografiert von: Jörg Nitz
Gebiet: Spain      Datum: 20.06.2010
Mein erster Urlaubstag, mein erstes Urlaubspano 2010:
Ein kalter und stürmischer Tag zwang mich weit nach Süden auszuweichen. Eher zufällig, nur weil das Städtchen auf der Landkarte als sehenswert markiert war und dem Wetter folgend, bin ich in Uncastillo gelandet.
In den ganzen Jahren, die ich durch die Pyrenäen und Spanien gereist bin, ist mir noch kein Ort begegnet, der überhaupt keine Neubausiedlungen besitzt. Besonders in Kastilien sind in den letzten 10 Jahren ganze Dörfer und Städtchen dem Erdboden gleich gemacht worden und wurden mit "häßlichen" Beton- oder Klinkerwohnungen neu errichtet. Mit Glück hat man die Kirche stehen gelassen. In manchen Regionen kommt es mir vor, als hätte es Bombardements gegeben. Die einzige bisher von mir entdeckte Ausnahme ist Uncastillo. Die Einwohnerzahlen sind rückläufig und die Stadt liegt weit abseits jeder Hauptstraße. Nur eine kurvige, enge Landstraße führt zu ihr. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass sie dem Abriss- und Bauwahn entkommen ist. Immerhin ein paar Touristen neben mir haben den Weg hierher gefunden.

Auf dass die Stadt so liebenswert bebaut bleibt und die Einwohnerzahlen sie lebendig erhalten!

Kommentare

Sehr interessant und ganz toll eingefangen!

Lg, Kathrin
30.08.2010 19:43 , Kathrin Teubl
Sehr schön Jörg, diese uralte Ortschaft pefekt eingefangen.

L.G. v.
Gerhard.
30.08.2010 19:57 , Gerhard Eidenberger
Sehr schönes Pano. Wunderbar passend zur Stimmung und Beschreibung auch diese blassgelbenen bzw. ockerfarbenen Dächer. Als Schlussakkord die geschleifte Kirche. LG HJ
30.08.2010 20:54 , Hans-Jürgen Bayer
Ein sehr gut präsentiertes Bild. Ich sehe auffallend viele Kirchen in diesem kleinen Ort.
30.08.2010 21:28 , Jörg Braukmann
Ein wirklich schönes Motiv und daraus ein hervorragendes Pano gemacht. Ich suche gerade nach Anhaltspunkten, um wieviel Grad hier die Betrachtung geht, aber die Krümmung der Gassen sieht so aus, als ob sie nicht nur von der Perspektive käme. VG Martin
30.08.2010 21:59 , Martin Kraus
Tolles Motiv.... 
....technisch perfekt umgesetzt. Gefällt mir prima!

Einzig störend das Freibad und die Halle daneben... aber da kannst du ja nix dafür.

lG,
JE
30.08.2010 23:29 , Jörg Engelhardt
Gut fündig geworden! Gut präsentiert!
Gruss Walter
31.08.2010 00:26 , Walter Schmidt
Großartig, wie Spaniens Farben hier präsentiert werden.
31.08.2010 00:53 , Arne Rönsch
perfekt arrangiert! LG Peter
31.08.2010 15:58 , Peter Brandt
@ Martin 
Martin, das sind 360 Grad. Du dürftest bemerkt haben, dass die beiden Bildenden nicht so ganz zusammen passen. Der Turm, auf dem ich stand, hatte ohnehin sehr weite Ausmaße und an jener Schnittstelle, an die man nicht heran treten konnte, war der Treppenaufgang.
LG Jörg
31.08.2010 21:13 , Jörg Nitz
Jetzt seh ich's auch - das Haus direkt links vom Burgturm findet sich ganz links am Bildrand wieder. Also sogar etwas mehr als 360 Grad. Hab solche "Rundgänge" auch schon gemacht (zB bei #4440) - die Puristen wird's ggf. stören, aber das Bild wird m.E. sogar interessanter. VG Martin
31.08.2010 21:52 , Martin Kraus
Klasse Arbeit und Beschreibung Jörg! 
31.08.2010 22:49 , Christian Hönig
Sehr schön gemacht!
03.09.2010 11:04 , Jens Vischer

Kommentar schreiben


Jörg Nitz

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100