Weltcup in Klingenthal   33065
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Trainertribüne
2 Schanzenturm
3 Aussichtsturm
4 "Vorbau"
5 Weitenrichter (Absicherung zur Videomessung)
6 K-Punkt 125 m
7 Hillsize 140 m
8 Haltungsrichter
9 Sturzlinie
10 Fernsehkommentatoren
11 Videowand
12 Anzeigetafel
13 VIP-Zelt
14 Ausgang ("Gate")

Details

Aufnahmestandort: Vogtland-Arena Klingenthal      Fotografiert von: Arne Rönsch
Gebiet: Germany      Datum: 3. Februar 2010
Dieser Blick auf die Anlage des Skisprung-Weltcups vom letzten Mittwoch ist eher ein Bildzeugnis als ein technisch ambitioniertes Panorama. Mögliche Stitching-Mängel im Publikum werden ausnahmsweise in Kauf genommen.
In jedem Fall sind diese 180° das für den Zuschauer relevante Blickfeld.

Über das Erlebnis Live-Skispringen habe ich an anderer Stelle für Wintersport-Fans so geschrieben:

\"Sehr angenehmes, faires, wissendes und entspanntes Publikum. Überaus freundliche Busfahrer, Verkäufer und Helfer. Offenbar ist das Vogtland wirklich stolz auf dieses Ereignis. Das Vogtland ist da oben auch hübsch, als Langlauf-Tourist hat man da wahrscheinlich Spaß.

Als Zuschauer hat man allerdings nahezu keinen Vorteil gegenüber dem Fernseher. Die verfügbare Datenmenge ist erheblich kleiner, Haltungsnoten werden so gut wie nie erwähnt, die Stadionsprecher sind eher Einheizer als Informanten.

Alles in allem: Macht mal Spaß, ist aber nicht überlebensnotwendig.\"


6 Hochformat-Bilder
Nikon D80
Nikkor 18-135
18 mm
Blende 3.5
1/160 sec
PTGui
Paint.NET

Kommentare

**** für die Idee und Umsetzung! ich war auch schon einige male beim Skifliegen am Kulm - kann dein Resümee durchaus teilen!
06.02.2010 22:24 , Michael Strasser
Sehr schöne Übersicht über diese wunderbare, neue Anlage. Die Erfahrung mit dem Stadionsprecher als eher Stimmungsmacher hatte ich auch (Oberstdorf), aber einmal sollte man sich ein Springen schon anschauen. LG Robert
07.02.2010 17:15 , Robert Viehl
Arne, das ist ein wirklich lebendiges und spannendes Pano mit einer gewohnt informativen und unterhaltsamen Beschreibung.
Aber wo ist der Skispringer ?-)

LG Christian
PS: Die Farben erscheinen mir etwas unwirklich.
08.02.2010 21:42 , Christian Hönig

Kommentar schreiben


Arne Rönsch

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100