Tegernsee Inversionsgrenze   52874
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Höllersberg
2 Taubenstein
3 Tegernsee
4 Gmund
5 Bad Wiessee

Details

Aufnahmestandort: Auf dem Weg zum Hirschberg (1400 m)      Fotografiert von: Christian Hönig
Gebiet: Germany      Datum: 13.01.2010
Die Münchner froren, die Berliner schippten und die Rottacher konnten sich etwas Sonnen.
7QF-Handaufnahmen wie sonst

Wetterlexikon

Was ist eine Inversion ?
Es handelt sich hierbei um eine Temperaturumkehrschicht in der Atmosphäre. In einem bestimmten vertikalen Bereich der Atmosphäre tritt bei einer Inversion eine Unterbrechung des normalen Temperaturabfalls mit der Höhe durch eine Temperaturzunahme auf. Beginnt eine Inversion unmittelbar am Boden, bezeichnet man sie als Bodeninversion. Allen Inversionen gemeinsam ist, daß sie als Sperrschichten wirken. Sie stellen deshalb oft die Obergrenze von Wolken-, Nebel- oder Dunstschichten dar und sind von Bedeutung für die Entwicklung von austauscharmen Wetterlagen.

Kommentare

Technisch makellos, inhaltlich instruktiv, unkonventionelle Farbstimmung
14.01.2010 14:57 , David Von Oheimb
das ganze sieht wirklich gut aus Christian! Und ich vermute es gibt noch ein zoom-Pano vom "Hügel im Nebelmeer"?! Höchstens die Schärfe bei den Nadelbäumen ist grenzwertig! Ansonsten Top, auch die Einleitung! LG Seb
14.01.2010 15:34 , Sebastian Becher
Danke David :).
Danke Sebastian, schau ma mal ob da noch ein Zoom rauskommt? Die Bäume habe ich 2% weichgezeichnet.
Danke Hans-Jürgen, ach da kommt das Wasser her :) Deine Info ist eingetragen.

Behüt Euch Gott,
Christian
16.01.2010 15:07 , Christian Hönig
Taubenstein -> Höllersberg 
Hallo Hans-Jürgen,
der Taubenstein liegt östlich des Schliersees. Der Hügel nördlich des Tegernsees müsste der Höllersberg sein. Siehe http://www.geodaten.bayern.de/BayernViewer/index.cgi?rw=4479940&hw=5291870&layer=TK&step=8
LG David
24.01.2010 15:16 , David Von Oheimb
Danke David, ich habe die Beschriftung verbessert.
Behüt Dich Gott,

Christian
25.01.2010 22:43 , Christian Hönig

Kommentar schreiben


Christian Hönig

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100