vom Wangerbärg   42601
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Pizolgruppe
2 Balzers
3 Sargans
4 Trübbach
5 Azmos
6 Weite
7 Gretschins
8 Ruine Wartau
9 Oberschan
10 Alvier
11 Sevelen
12 Triesen
13 Alpstein
14 Schloss Werdenberg
15 Buchs SG
16 Vaduz
17 Hoher Kasten
18 Triesenberg

Details

Location: Triesenberg - Wangerbärg (864 m)      by: Walter Huber
Area: Liechtenstein      Date: 5. November 2009
Vom Wangerbärg der Blick ins Rheintal.
Pano aus 7 Querformataufnahmen - freihand
EXIF Daten:
OLYMPUS mju 400D
05.11.2009 12:14
1/100 s - f/8.8 - ISO 64 - 5.8 mm / 23 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Triesenberg Wangerberg 864 m - 759744 / 219094 (47.103565°, 9.543273°)
Blickrichtung: 285° - Öffnungswinkel: 175°

Comments

Tadelloses Pano mit taktischer Beschriftung. D.h. Du wolltest damit vom Alpinen Charakter etwas ablenken. ( ;- ))
Gruss Walter
2009/11/13 15:02 , Walter Schmidt
Tolle Farben, harmonisch dargestellt. LG Robert
2009/11/13 20:31 , Robert Viehl
Da erkenne ich doch farbähnlichkeiten mit vielen meiner bilder welche ich ebenfalls mit einer Olympus gemacht habe. Die sensoren bzw. hausinterne technik änderen sich da offensichtlich nicht so schnell. Die µ[mju:] 400 gilt als kompakt und wasserfest. Falls es dich interessiert, ich besitze neben diversen anderen kompakten auch eine Olympus C-3040 deren besonderheit es ist eine lichtstärke von 1.8 im weitwinkelbereich zu haben (http://www.dpreview.com/reviews/olympusc3040z/). LG HJ
2009/11/14 09:56 , Hans-Jürgen Bayer
@ Hans-Jürgen. 
Respekt und „Hut ab“. Du bist einer von wenigen die sich dafür interessieren womit die Bilder für die Panoramen gemacht wurden.
Es sind die Farben, welche mich immer wieder veranlassen Experimente anzustellen. Und es ist also nicht gleichgültig welches Kamerafabrikat man in den Händen hat. Also habe ich nicht unrecht, wenn ich behaupte dass den Bildern meiner Sony A700 die gewünschte Brillanz fehlt. Aber wenigstens die Farben realitätsgetreu und am natürlichsten wiedergibt. Der Fachhändler hat mir das zwar nicht bestätigen wollen. Übrigens, die kleine OLYMPUS mju400D war die erste Digicam die ich hatte und sie funktioniert noch immer.
Gruss von Walter
2009/11/14 13:06 , Walter Huber

Leave a comment


Walter Huber

Portfolio

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100