Von A(mmersee) bis Z(ugspitze)   2271
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Hersching am Ammersee
2 Ammersee
3 St. Nikolaus und Elisabeth (Kloster Andechs)
4 St. Johann (Dießen9
5 Wartaweil
6 Autenried
7 Wendelstein
8 Maria Schnee
9 Guffertspitze
10 Benediktenwand
11 Demeljoch
12 Gemskopf
13 Rabenkopf
14 Schatzberg
15 Schafreiter
16 Jochberg
17 Herzogstand
18 Rauchköpfel
19 Hirschberg
20 Hohe Kisten
21 hoher Fricken
22 Elmauberg
23 Partenkirchner Dreitorspitze
24 Alpspitze
25 Zugsp

Details

Location: Westlich von Dießen am Ammersee (677 m)      by: Dieter Leimkötter
Area: Germany      Date: 29.04.2024
Auf der Fahrt nach Raisting durfte ich dieses Himmelsschauspiel erleben, vor dem das sich hier bietende Panorama lediglich ausschmückenden Charakter hat. Saharastaub sorgte für intensive Dämmerungsfarben und einen fein strukturierten Himmel.

Auf der Fahrt aus Richtung Schongau kommend durch den Forst Bayerdießen bot sich hier der erste freie Blick. Rasch an einem Feldweg einen Haltepunkt gesucht, das Stativ ausgepackt, die Kamera draufgeschnallt und nach Wahl von Blende, Verschlusszeit und ISO die 20 Bilder dieser Serie abgelichtet. Beim raschen Wechsel von Bild zu Bild hatte sich in einer Aufnahme eine leichte Bewegungsunschärfe eingestellt. Man möge es mir verzeihen.

Rasch war der Moment vorbei, verblassten die Farben. Mein Ziel Raisting wartete auf mich, und um 8:00 Uhr war ich in Schongau schon wieder zum nächsten Termin verabredet.

Aus dieser Perspektive lässt sich auch die Topografie des Raisting-Panos erklären. Die Erdfunkstelle befindet sich hinter dem Schatzberg, dessen Flanke dann in Richtung des Ammersees sanft abfällt.

20 HF-Aufnahmen, 70 mm (beschnitten auf ca. 100 mm, 150 mm KB), f/8, 1/40 s, ISO 250

Comments

Eine gut gesättigte Farbpalette.
Sieht beeindruckend aus, der Live-Moment war wahrscheinlich noch besser als das Pano.
2024/05/06 19:59 , Arne Rönsch
Ja, bei so einem farbenfrohen Tagesbeginn in dieser herrlichen Umgebung hätte ich das Auto auch für ein Panorama geparkt und fotografisch festgehalten !!

Weiter so, Dieter ... und lass Dich von der (sachlich gehaltenen) Kritik der Kollegen zum Vorgängerpano nicht abhalten weiter solche Eindrücke auf der Speicherkarte zu "konservieren" ... es kommen auch mal wieder Tage mit mehr Zeit und Muße für unsere Plattform - ich kenne das ja aus eigener Erfahrung seit einigen Monaten im Spannungsfeld beruflichen und insbesondere privaten Herausforderungen gerecht zu werden. Manchmal ist dann das Panoramisieren wie "Angeln gehen" und die Seele baumeln zu lassen, nur dass wir dann den Fang nicht selbst verspeisen, sondern mit anderen teilen ... auch wenn nicht alle Fisch mögen ;-)

Einen schönen Feiertag und herzliche Grüße,
Hans-Jörg
2024/05/09 07:04 , Hans-Jörg Bäuerle

Leave a comment


Dieter Leimkötter

More panoramas

... in the vicinity  
... in the top 100