Wo die Bergenbahn die Hardangervidda berührt   3169
previous panorama
next panorama
Details / LabelsDetails / Labels Markers on / offMarkers on / off Overview on / offOverview on / off   
 Cycle through labels:   first previous stop
play
pause
next last
  zoom out
 

Labels

1 Usteberget, 1197 m
2 Insel Øyni
3 Halbinsel Buodden
4 Hardangerjökull, 30 km
5 Storetunga, 20 km

Details

Location: Ustaoset (1010 m)      by: Peter Brandt
Area: Norway      Date: 7. Juli 2022
Von Oslo sind wir bei herrlichem Föhnwetter (also Nordwestwind hier) Richtung Hardangervidda gefahren. Oberhalb von Geilo treffen die Straße 7 und die Bergenbahn auf einen ersten größeren See im seenreichen Hardangervidda-Gebiet, den Ustevatnet. Kurz danach biegt die Bergenbahn rechts Richtung Finse ab.
Die Oberleitungen habe ich übrigens kontrolliert. Sie wirken wegen der Wellen des Sees verbogen, sind es aber nicht.

14 HF-Aufnahmen bei 56 mm (KB)
ISO 100, f 10, 1/250 s.

Comments

Schöner Blick und klare Sicht. Über das Wetter kannst du dich nicht beklagen.
2022/09/18 16:51 , Jörg Braukmann
Wenn ich mir das ansehe, denke ich, was mache ich überhaupt in meinem überbevölkerten kleinen Land. Nur die Sprachbarriere?
2022/09/18 18:34 , Arjan Veldhuis
Eine wunderschöne Landschaft.
Ich finde das Pano doch recht dunkel geraten.
LG Jörg
2022/09/20 19:33 , Jörg Nitz

Leave a comment


Peter Brandt

More panoramas

... in the vicinity  

Wetterscheide (20km)

0

Hardangervidda (49km)

4
... in the top 100